Wo man Löwenzahn in Paleo Pines findet – Destructoid

Paläo-Kiefern-Löwenzahn

Löwenzahn ist eine wertvolle Ressource Paläo-Kiefern. Egal, ob Sie sie zum Basteln oder zum Bauen von Beeten für Dinosaurier auf Ihrem Bauernhof benötigen, es ist wichtig, diese Blumen zu finden. Allerdings kann es für einige Spieler schwierig sein, diese schwer fassbaren Blumen zu finden. Hier finden Sie Löwenzahn Paläo-Kiefern.

Wo man Löwenzahn in Paleo Pines findet

Löwenzahn hat ein Talent dafür, sich in den grünen Graslandschaften versteckt zu halten Paläo-Kiefern. Obwohl sie technisch gesehen überall in der Region wachsen können, sind sie oft seltener als erwartet. Diese leuchtend gelben Blüten neigen dazu, gruppenweise zu wachsen, und ihr funkelndes Aussehen macht sie leichter zu erkennen.

Hier sind einige der Orte, an denen Sie Löwenzahn im Spiel finden können:

  • Der Hügel gegenüber von Owynns Haus: Dieses erhöhte Gebiet scheint viele dieser Blumen zu beherbergen. Gehen Sie bergauf und durchsuchen Sie die Umgebung nach Löwenzahnflecken.
  • Hügelige Gebiete: Während Löwenzahn überall wachsen kann, bevorzugt er hügelige Gebiete. Achten Sie genau auf die Konturen der Landschaft, denn wenn Sie in höher gelegene Gebiete aufsteigen, gelangen Sie wahrscheinlich zu weiteren Löwenzahnfeldern.
  • Regeneration: Wenn Sie ein Löwenzahnbeet gefunden haben, notieren Sie sich dessen Standort. Diese Beete neigen dazu, sich regelmäßig zu regenerieren und sorgen so für eine kontinuierliche Versorgung mit Löwenzahn. Darüber hinaus wachsen die Beete häufig zusammen, sodass Sie mehrere Löwenzahnblätter auf einmal sammeln können. Kehren Sie regelmäßig in diese Bereiche zurück, um Ihren Vorrat aufzufüllen.

Sobald Sie eine ausreichende Anzahl Löwenzahn in Ihrem Inventar haben, können Sie zum Pebble Plaza gehen und den Löwenzahn in Pippins Laden für jeweils 2 Muscheln verkaufen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert