Wie stabilisiert man Gales Netherese-Kugel in Baldur’s Gate 3? – Destruktoid

In allen Baldur’s Gate 3, es gibt einen Charakter, mit dem ich einfach nicht mithalten kann, und das ist Gale. Entschuldigung an alle Gale-Stars da draußen, aber wenn es Charaktere mit Integrität und Ehrlichkeit wie Wyll, Shadowheart und Karlach gibt, nimmt Gale seine Hintergrundgeschichte einfach so nicht ernst, und das nervt mich.

Für diejenigen, die nicht auf dem Laufenden sind (oder für die wenigen Gesegneten, die vergessen haben/sich geweigert haben, Gale zu rekrutieren): Seine Geschichte besagt im Grunde, dass es ihm gelang, mit einer buchstäblichen Göttin zu schlafen, er magisch ohnmächtig wurde und beschloss, seinen Wert zu beweisen, indem er herausfand, was effektiv ist der Stein der Weisen. Und jetzt muss er aktiv magische Gegenstände konsumieren, sonst explodiert er oder so.

Aber – wenn Sie sich die Mühe machen würden, ihn zu rekrutieren, könnten Sie genauso gut einen Weg finden, ihn davon abzuhalten, die besagten magischen Gegenstände zu konsumieren. Ich meine, magische Gegenstände sind ohnehin ziemlich selten, daher kann es sehr ärgerlich sein, sie aufgeben zu müssen, um zu verhindern, dass ausgerechnet Gale explodiert. Hier erfahren Sie, wie Sie Gales Netherese Orb stabilisieren Baldur’s Gate 3.

So stabilisieren Sie Gales Netherese-Kugel

Das ist nicht möglich – zumindest bis zum Beginn von Akt 2. Sie werden vor die Wahl gestellt, entweder den Bergpass in die Schattenlande oder ins Unterreich zu nehmen. Zu diesem Zweck sollten Sie den Gebirgspass nehmen, wo Sie schließlich auf einen alten Zauberer namens Gandalf Elminster Aumar treffen.

Wenn Sie Gale nicht in Ihrer Gruppe haben – wie Mystra beabsichtigt hat – wird Elminster irgendwie wissen, dass Sie ihn rekrutiert haben, und Sie bitten, Ihr Lager zu besuchen. Wenn Gale zu Ihrer Gruppe gehört, wird Elminster immer noch einen Weg finden, sich wieder in Ihr Lager einzuladen, also ist es am besten, das einfach zu akzeptieren.

Im anschließenden Gespräch wird Elminster Ihnen erzählen, dass Mystra – die oben erwähnte Göttin – Gale eine Chance geboten hat, sich für seine Übertretung wiedergutzumachen. Es läuft wirklich darauf hinaus: Gales Bedürfnis, magische Gegenstände zu konsumieren, wird gestillt und im Gegenzug wird er sowohl sich selbst als auch The Absolute töten. Ich denke, das ist eine Möglichkeit der Erlösung.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert