Wie man Titan in Final Fantasy 7 Rebirth besiegt

Wer möchte nicht mit einem abscheulichen Rockmonster befreundet sein? Wenn du den Titanen als Beschwörung auf deine Seite nimmst, erhältst du eine mächtige Kampfhilfe Final Fantasy 7 Wiedergeburt. Leider geben Vorladungen in dieser Serie selten kampflos auf. Sie müssen den Titan im Kampf besiegen, bevor Sie seine Beschwörungsmateria erhalten, und das kann schwierig sein, wenn Sie mit voller Stärke gegen ihn kämpfen. Nutzen Sie jedoch die drei Titanenkristalle, dann wird dieser Kampf viel einfacher. Egal, ob Sie diesen Boss auf einfache Weise besiegen oder sich gegen die Full Might-Version beweisen möchten, hier erfahren Sie, wie Sie Titan besiegen FF7 Wiedergeburt.

Final Fantasy 7 Rebirth Titan Guide

Der Titan wird durch den Aero-Zauber in Final Fantasy 7 Rebirth ins Wanken gebracht
Bildquelle: Accelerated Ideas YouTube über The Nerd Stash

Als erster Beschwörungsboss, dem Sie gegenüberstehen, ist Titan kein Schwächling. Wie Dyne hat er jedoch mehrere Schwächen. Das erste ist verfügbar, bevor der Kampf überhaupt beginnt: Kristalle beschwören. FF7 Wiedergeburt ermöglicht es Ihnen, Kristalle im Grasland zu sammeln, um den Titan zu schwächen und ihn leichter zu besiegen, bevor Sie überhaupt einen Fuß in die Kammer des Bosses setzen. Hier finden Sie die Kristalle:

KristallStandort
Erster KristallAuf der äußersten Ostseite des Graslandes, in der Nähe der Moogle-Hütte und der Chocobo-Ranch.
Zweiter KristallIm Sumpf im südlichen Teil des Graslandes. Um Zugang zu diesem Bereich zu erhalten, benötigen Sie einen Chocobo.
Dritter KristallIn der Wüste im Nordwesten, in der Nähe des Mako Pipeline Maintenance Warehouse.

Die Schwächung des Titanen durch das Finden und Analysieren der Kristalle ist optional, aber es gibt keinen Grund, dies nicht zu tun, es sei denn, Sie suchen nach einer Herausforderung. Titans einzige elementare Schwäche ist WindStellen Sie also sicher, dass Ihre Gruppenmitglieder mit Wind-Materia ausgestattet und bereit sind, eine Flut von Aero-Zaubersprüchen einzusetzen. Der Titan widersteht Feuer, Eis und Donneralso verlassen Sie sich nicht auf sie.

Titan-Tipps in FF7 Rebirth

Sobald der Kampf beginnt, besteht Ihre Priorität darin, den Titan in den Druckzustand zu zwingen und ihn dann zu taumeln. Am einfachsten geht das mit einer Kombination aus Windzaubern und normalen Angriffen. Es ist auch ratsam, Aerith oder ein anderes Gruppenmitglied mit Heilmaterial bereitzuhalten, da Titan mit einer Vielzahl von Nahkampfangriffen erheblichen Schaden anrichten kann. Für diesen Kampf benötigst du deine besten Waffen und einen hohen Schaden pro Sekunde.

Sobald Sie Titan genügend Schaden zugefügt haben, tritt es in die zweite Phase ein und erhebt einen Schild der Irdenen Aegies. Hämmern Sie darauf herum, bis sich der Schild auflöst. Du wirst damit nicht viel Schaden anrichten. Die Zerstörung des Schildes verlängert auch die Dauer seines Druckzustands, wodurch das Taumeln einfacher wird. Die gefährlichste Fähigkeit des Titanen ist jedoch die Granithülle. Wenn Sie ihn in der Hocke sehen, um ihn anzugreifen, unterbrechen Sie ihn mit Windzaubern, sonst droht einem Ihrer Gruppenmitglieder großer Schaden. Machen Sie weiter mit dem Angriff, und Titans Beschwörungsmateria wird Ihnen gehören.

Final Fantasy 7 Wiedergeburt ist für PlayStation 5 verfügbar.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert