Wie man Reina in Tekken 8 spielt

Tekken 8 ist ein Klassiker, der keiner Einführung bedarf. Der neueste Neuzugang im Franchise vereint jedoch Veteranen mit Neulingen, die die Fangemeinde in Aufruhr versetzen. Reina Mishima ist eine dieser Figuren. Seit ihrer Ankündigung blieb sie eine Art Rätsel. Aber das hielt diese mysteriöse Schönheit nicht davon ab, eine Fangemeinde aufzubauen, vor allem dank ihres Nachnamens. Da die Veröffentlichung in vollem Gange ist, ist es an der Zeit zu lernen, wie man Reina spielt Tekken 8.

Reina in Tekken 8 freischalten

Wie spielt man Reina in Tekken 8?
Bildquelle: Bandai Namco

Wie ihr Name schon sagt, ist Reina mit dem berüchtigten Mishima-Clan verwandt. Auch wenn sie unehelich ist, hindert das sie nicht daran, sich ihrem verstorbenen Vater Heihachi Mishima zu widmen. Bevor du Reina einspielen kannst Tekken 8, musst du sie freischalten, indem du alle 15 Kapitel der Handlung von „The Darkness Awakens“ abschließt. Von dort aus können Sie sie in jedem Spielmodus genießen oder ihr Kapitel abschließen, um die Figur besser zu verstehen.

Reina Moves Guide

Wenn Sie in früheren Spielen mit Heihachi gespielt haben, kommt Ihnen Reina vielleicht etwas bekannt vor. Sie hat jedoch ihren eigenen Stil und mischt ihn mit dem ihres Vaters. Reina ist keineswegs eine Figur, mit der man leicht spielen kann Tekken 8. Sie hat vielleicht einige Ähnlichkeiten mit Jin, aber sie verkörpert auch Taido. Es ist diese Vielseitigkeit, die es schwierig macht, sie zu erlernen, aber dennoch so befriedigend, wenn man ihre Bewegungen erst einmal beherrscht.

Reina ist die Art Charakter, die man aggressiv spielen möchte. Sie kann kraftvolle, harte und schnelle Schläge ausführen, die Gegner überwältigen können. Außerdem ist Reina die perfekte Figur, um das Beste aus ihr herauszuholen Tekken 8 Wärmesystem dank ihrer Geschwindigkeit.

Bevor wir uns mit einigen nützlichen Bewegungen und Kombinationen befassen, wollen wir uns mit der Notationssprache befassen. Für diejenigen, die mit dem nicht vertraut sind Tekken Franchise, die folgende Tabelle befasst sich mit allen grundlegenden Notationen und ihrer Bedeutung:

NotationEntsprechende AktionTaste (PS5 | Xbox)
1Linker SchlagQuadratisch | X
2Richtiger SchlagDreieck | Y
3Linker TrittX | A
4Rechter TrittKreis | B
FGehen Sie vorwärtsRichtungstaste
BRückwärts bewegenRichtungstaste
uHochRichtungstaste
DRunterRichtungstaste
NNeutralNichts tun

Das Gleiche gilt, wenn Sie sich in eine bestimmte Richtung bewegen müssen, z. B. d/b für Down-Back. Wenn einer der Buchstaben groß geschrieben ist, sollten Sie die Taste gedrückt halten, anstatt sie einfach zu drücken. Kommen wir nun zu den spezifischen Reina-Bewegungen, auf die Sie sich konzentrieren möchten Tekken 8.

Wichtige Reina-Moves und Combos in Tekken 8

Reina Combos Tekken 8
Bildquelle: Bandai Namco

Nachdem der Notationsjargon aus dem Weg geräumt ist, ist es an der Zeit, sich auf die wichtigeren Einzüge von Reina zu konzentrieren Tekken 8. Von all ihren Bewegungen empfehlen wir dringend, diese zu lernen:

  • Windschritt (fn): Eine schnelle Vorwärtsbewegung, damit sie eine Kette weiterer Bewegungen ermöglichen kann
  • Wind God Step (d/f, 3): Ein Crouch Dash, der als Combo-Starter verwendet werden kann
  • Manji-geri (d/f 4): Ein Mid-Attack- und Combo-Starter
  • Electric Wind God Fist (fnd/f 2): Ein hoher Angriffs- und Werfer
  • Sentai (f 3): Ermöglicht Reina, ihre Sentai-Haltung einzunehmen, und wenn Sie f gedrückt halten, können Sie sich drehen und eine Kette befestigen
  • Der Zorn des Himmels (d 1+2): Nimmt die Haltung „Zorn des Himmels“ ein

Natürlich können Sie im Tutorial-Modus mit ihrer Zugliste experimentieren, aber die oben genannten können ein Spiel leicht zu Ihren Gunsten wenden. Aber was wäre ein Zug ohne eine verheerende Kombination? Und davon hat Reina jede Menge Tekken 8. Nachfolgend finden Sie nur eine Handvoll lohnenswerter Kombinationen, die Sie sich merken sollten:

  • d/f, 2> d, 2, 3, F> (Sentai), 2> 2, 2, 2, 2
  • d/f 2> b 4 > fF 3+4 > d/f 1 > f 2, 3 F > d/f 1, F > (Sentai) 1, dd/ff 2
  • d/f 4 > fnd/f 2 > d/f 2 > d/f 1 > f 2, 3 F > 1+2 > D/F 1, 4
  • b 4 > fF nd/f 2 > d/f 2 > d/f 1 > f 2, 3 F > d/f 1, F > 1, dd/ff 2
  • d/f,3 (Wind God Step) > 2 > 3, 2 > dash > 2, 2, 2, 2
  • (Windgott-Schritt) 2, u/f1, (Hitze + Himmelszorn) 2f, d/f4, 2, 3, d/f3, (Windgott-Schritt) 2, 4

Tipps zur Verwendung von Wärme mit Reina

Reina ist alleine wirksam Tekken 8, aber wenn sie in Hitze ist, kann sie brutale Treffer landen. Konzentrieren Sie sich darauf, Heat Engagers wie ihre Split Kicks einzusetzen. Sie sind einfach, verursachen ordentlich Schaden und können Ihnen helfen, schneller zu Ihrem Heat zu gelangen. Mit dieser Funktion kann Reina den Druck erhöhen.

Vergessen Sie nicht, wie gut Reina in der Hitze auch in der Verteidigung spielen kann. Aktivieren Sie Hitze und nehmen Sie die Haltung „Zorn des Himmels“ ein. Reina pariert automatisch jeden Angriff aus großer oder mittlerer Distanz, indem sie den Gegner auf den Boden schlägt und stampft. Es ist die perfekte Gelegenheit für Sie, weitere Combos zu erstellen oder sich sogar Luft zum Atmen zu verschaffen, wenn Sie sich überfordert fühlen.

Wie wir bereits erwähnt haben, ist Reina kein einfacher Charakter. Sie sollte auf keinen Fall als Einsteigerfigur eingesetzt werden. Wenn Sie jedoch Spaß mit ihr haben oder sie sogar zu Ihrer Hauptperson machen möchten, nehmen Sie sich die Zeit, mit ihr zu üben. Du fummelst vielleicht ein wenig herum, aber deine Geduld wird sich auszahlen, sobald dir klar wird, wie zerstörerisch sie sein kann.

Tekken 8 ist für PC, PS5 und Xbox Series X|S verfügbar.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert