Wie man Quest 4 noch einmal mit Gefühl meistert! in Persona 5 Tactica

Die Triple Threat kann eine Menge Arbeit erledigen, wenn Sie sie richtig einrichten. Quest 4 in Persona 5 Taktiken ist eine gute Möglichkeit, zu lernen, wie man es macht, und gleichzeitig einige von Fox’s zu genießen, ähm … Fremder Tendenzen.

Sie können diese Quest freischalten, nachdem Sie Yusuke und Makoto von Marie in ihrem Königreichsbereich wieder auf Ihre Seite gebracht haben. Yusuke möchte die Erfahrung, unter Maries Kontrolle zu stehen, noch einmal erleben, damit er daraus Kunst machen kann. Ich bin mir immer noch nicht ganz sicher, wie daraus ein Kampf wird, aber es ist Yusuke. Er folgt einfach den Schwingungen, wohin sie gehen.

Für diese Quest müssen Sie Beseitige alle Feinde in einer Runde. Es mag auf den ersten Blick etwas herausfordernd erscheinen, aber Sie werden überrascht sein, wie einige gut platzierte One Mores und die richtige Geometrie dies relativ einfach machen können.

Es geht nur um die Höhe

Für diesen Kampf musst du etwas mitbringen Yusuke Und Makoto in deiner Party, plus ein Extra – dafür habe ich mich entschieden Joker. Ihr Hauptdarsteller hier wird Yusuke sein, der einen Großteil Ihrer Combo aufbaut.

Lassen Sie ihn einen Feind vom Armaturenbrett stoßen, damit er sich um die hölzernen Erhöhungen bewegen kann, und schlagen Sie dann zur Sicherheit noch ein paar weitere nieder.

Idealerweise möchten Sie Yusuke so weit wie möglich nach hinten und zur Seite bringen, damit Ihr letztendlicher Triple Threat den größten Bereich abdecken kann. Makoto kann jetzt ebenfalls einspringen und einen One More aufstellen, indem sie ihre Nuklear-Magie nutzt. Es handelt sich im Wesentlichen um einen Wirbelsog äußerst nützlich, um Feinde neu zu positionieren.

Screenshot von Destructoid

Das Dreieck herstellen

Verteilen Sie die Feinde und denken Sie daran, dass Ihr Drittparteimitglied – in meinem Beispiel Joker – als „Basis“ dienen muss, da es von den Fässern gefangen wird. Verteilen Sie Yusuke und Makoto weit genug, und Sie sollten in der Lage sein, eine ziemlich große Dreifachbedrohung aufzubauen.

Screenshot von Destructoid

Wenn Sie es richtig machen und zuvor so viele Feinde wie möglich markiert haben, sollten Sie in der Lage sein, die meisten Feinde mit einem guten Triple Threat auszuschalten. Wenn jemand übrig bleibt, kann Joker oder ein anderer Charakter den letzten Treffer ausführen. Seien Sie nicht frustriert, wenn Sie einen Neustart durchführen müssen. Ich musste das ein paar Mal machen, nur um die Reihenfolge der Operationen makellos zu machen.

Quest 4 Belohnungen in Persona 5 Taktiken

Für den Abschluss von Quest 4 in Persona 5 Taktikenbeide Yusuke Und Makoto wird bekommen Jeweils 20 GP. Es ist eine schöne Summe, die Ihnen dabei hilft, ihre Fähigkeiten für zukünftige Kämpfe zu verbessern. Beide Charaktere wurden nach diesem Kampf schnell zu meinen Lieblingscharakteren, daher empfehle ich, ein paar Punkte und Zeit zu investieren, um sie zu meistern.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert