Wie man depressive Pals in Palworld repariert

Oh Mann, das hatte ich nicht erwartet Palworld um mich zu zwingen, in den Spiegel zu schauen. Ich spiele Spiele, um meine Depression zu lindern, und jetzt muss ich meinen depressiven virtuellen Babys helfen? Glücklicherweise ist es viel einfacher, depressive Freunde zu reparieren, als mich selbst zu reparieren.

Haben Sie versucht, einfach nur glücklich zu sein?

Die Überwachung des Gesundheitszustands Ihrer Pals ist wichtig, wenn Sie möchten, dass Ihre Stützpunkte weitgehend autark bleiben. Wenn Sie sich in einer Basis befinden, werden Benachrichtigungen über Statuseffekte angezeigt. Im Gegensatz zu niedrigem SAN werden diese Statuseffekte nicht von selbst gelöscht. Kanalisieren Sie also Ihren inneren Tierarzt, um Ihre unbezahlte Arbeit zu heilen.

Palworld ist wirklich eine Fantasiewelt, denn es gibt ein spezielles Medikament mit einer Erfolgsquote von 100 % bei der Heilung von Depressionen. Auf Level 12 können Sie das freischalten Mittelalterliche Werkbank aus dem Technologiebaum. Sowohl das als auch das Elektrische Medizinwerkbank (freigeschaltet auf Level 43) ermöglichen Ihnen die Herstellung Hochwertige medizinische Versorgung. Dieser Artikel heilt garantiert die Leiden Ihres Kumpels.

Screenshot von Destructoid

Um die Medizin zu verwenden, müssen Sie den betroffenen Kumpel in Ihre Gruppe aufnehmen. Von dort aus können die hochwertigen medizinischen Hilfsgüter auf die gleiche Weise verabreicht werden, wie Sie sie füttern würden. “Choo Choo! Hier kommt der fröhliche Gehirnchemikalien-Zug!“

Wenn man von der Realität absieht, kann die Depression Ihrer Freunde durch eine Verbesserung ihrer Lebensqualität gelindert werden. Bauen Sie mindestens ein Strohpalmenbett für jedes der Basis, einen Futterkasten und eine heiße Quelle. Im Hinblick auf die heiße Quelle ist es ideal, mehrere zur Verfügung zu haben, damit Ihre Freunde nicht darauf verzichten müssen. Freunde werden jedes davon nach Bedarf verwenden und dies wird dazu beitragen, den Effekt des depressiven Status abzuwehren.

Sollte es sich natürlich nicht lohnen, Ihren Kumpel zu heilen, können Sie jederzeit das Fleischerbeil mitnehmen und die freie Stelle in Ihrem Basisstall besetzen. Vielleicht hält die Angst die anderen davon ab, bedrückende Traurigkeit zu empfinden.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert