Wie man den Gehörnten Kanonenkäfer in Pikmin 4 – Destructoid besiegt

Besiege den Käfer

PNF-404 ist voller seltsamer Kreaturen, die sowohl zierlich als auch gefährlich sind. Halten Sie Ausschau nach dem Gehörnten Kanonenkäfer, denn es handelt sich um eine riesige, feindselige Kreatur, bei der Sie leicht Dutzende Pikmin auf einmal verlieren können.

Erfahren Sie, wie Sie den Gehörnten Kanonenkäfer besiegen Pikmin 4lesen Sie diesen Leitfaden.

Gehörnter Kanonenkäfer in Piklopedia in Pikmin 4.Screenshot von Destructoid.

Wie man den Gehörnten Kanonenkäfer in Pikmin 4 besiegt

Der Gehörnte Kanonenkäfer ist einer der ersten großen Feinde, denen Sie begegnen. Seien Sie also nicht zu streng mit sich selbst, wenn er Sie überrascht. In Hero’s Hideaway, dem vierten Bereich, den Sie erkunden, werden Sie auf einen stoßen.

Der Feind fügt hauptsächlich Schaden zu, indem er große Felsbrocken ausspuckt. Halten Sie sich vom Maul des Gehörnten Kanonenkäfers fern und halten Sie Ihren Pikmin von seinem Gesicht fern, um Verletzungen zu vermeiden. Sie werden feststellen, dass es über ein Exoskelett verfügt, das es vor Ihren Angriffen schützt. Daher sind Geduld und strategisches Denken erforderlich.

Jedes Mal, wenn der Käfer einen Felsbrocken ausspuckt, atmet er zunächst Haare ein, indem er das Blasloch oben auf seinem Kopf nutzt. Wenn Sie sehen, wie es einatmet, schießen Sie mit einem Pikmin in das Blasloch (die Felsen-Pikmin funktionieren wirklich gut).. Dies führt dazu, dass der Käfer seine Flügel ausbreitet, während er versucht, den Pikmin loszuwerden. Nutzen Sie dies als Gelegenheit, den schwachen Bereich unter seinen Flügeln anzugreifen.

Pikmin kämpft in Pikmin 4 gegen den Gehörnten Kanonenkäfer.Screenshot von Destructoid.

Um Ihr Fenster zum Verursachen von Schaden zu erweitern, werfen Sie Ice Pikmin auf den Gehörnten Kanonenkäfer, um ihn einzufrieren. Sobald die Flügel wieder ruhen, drücken Sie „A“, um Ihre Pikmin zurückzurufen, bevor sie von Ihrem Feind aufgeschlürft werden. Warten Sie, bis er wieder zu inhalieren beginnt, und wiederholen Sie den Vorgang, bis der Gehörnte Kanonenkäfer besiegt ist.

Während des Kampfes können Sie Pikmin verlieren. Das ist kein allzu großes Problem. Solange Sie die richtigen Zwiebeln haben, können Sie mehr Pikmin ernten. Wenn Sie befürchten, zu viele Ihrer Freunde zu verlieren, können Sie die Zeit zurückspulen, indem Sie die „-“-Taste auf Ihrem linken Joy-Con drücken und dann die Option „Zurückspulen“ auswählen.

Sobald der Feind besiegt ist, vergessen Sie nicht, ihn von Ihrem Pikmin zurück zur Basis tragen zu lassen und ihn an die Hauptzwiebel zu verfüttern. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie weiterhin mehr Pikmin ernten und Ihrem Team hinzufügen können.

Der Gehörnte Kanonenkäfer ist wild, aber bei Ihrem Versuch, Kapitän Olimar zu retten, stellen sich Ihnen noch gruseligere Feinde in den Weg. Du musst weiterhin Oatchi trainieren und verschiedene Arten von Pikmin sammeln, um sie zu besiegen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert