Wie lange dauert der High on Knife DLC?

Squanch Games’ High on Knife Add-on (ein DLC für Hoch im Leben) bringt eine neue Handlung und eine Extrazone mit sich, die völlig unabhängig von der Kernkampagne sind. Hier erfahren Sie, wie lange es dauert und wie viel Inhalt Sie vom DLC erwarten können.

„High on Knife“ ist mehrere Stunden lang, wenn man sich nur auf die Hauptgeschichte konzentriert

In einer windigen Stunde, eineinhalb bis zwei Stunden, High on Knife ist ungefähr das, was man von einer kleineren DLC-Erweiterung erwarten würde Hoch im Leben.

In der Haupthandlung hilft der Spielercharakter (zwei Jahre nach den Ereignissen des Originalspiels) mit seiner Knospe und seiner Nahkampfwaffe Knifey: Er versucht, ein Paket auf dem Planeten Peroxis aufzuspüren und Kontakt zu seiner Familie aufzunehmen. Sie werden Ihre Zeit damit verbringen, mit den seltsamen Bewohnern dieses Planeten zu interagieren, und sich schließlich auf den Weg zu einem Amazon-ähnlichen Unternehmen machen, wo es zu einem Showdown kommt.

Sobald der DLC zu Ende ist, werden Sie zurück zu Ihrem Haus (dem Hauptknotenpunkt des Originals) gebracht und haben die Möglichkeit, zum Planeten X zurückzukehren und alle verpassten Verbindungen zu erledigen. Hier sind die Dinge, die Sie im „Endspiel“ tun können, wenn Sie sie beim ersten Mal verpasst haben

  • Schnappen Sie sich alle Sammelpakete aus jedem Bereich (es gibt drei Zonen mit jeweils 18, 21 und 19 Paketen).
  • Sehen Sie sich die lokalen Sehenswürdigkeiten an
  • Lernen Sie, Karten zu spielen
  • Werden Sie ein Peroxosquash-Meister
  • Fahre ein Rennen mit der schnellsten Schnecke

Das ist es! Sie entscheiden, ob es den Sprung wert ist.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert