Was sind rohe Schocks in Silent Hill: Shattered Memories? – Destruktoid

Silent Hill: Zerschmetterte Erinnerungen war im Nachhinein ein gewaltiger Aufbruch für die Stiller Hügel Serie. Während es zunächst wie ein Remake des ersten Spiels voller kniffliger Bewegungssteuerung aussah (obwohl es PS2- und PSP-Versionen gab), entpuppte es sich als seltsam zukunftsorientierter Titel. Es ist ein Pionier im Laufsimulationsgenre, vor vier Jahren Nach Hause gegangen hat es populär gemacht. Bevor es cool wurde, hatte es sogar VHS-Tracking-Effekte.

Eine der größten Abweichungen bestand darin, dass es keinen Kampf gab. Vorherige Stiller Hügel Die Spiele erlaubten es den Protagonisten, sich sehr ungeschickt zu verteidigen, aber Harry Mason war dabei Zerüttete Erinnerungen hatte keine Verteidigung. Monster wurden sogar in den Hintergrund gedrängt und existierten nur in kurzen Begegnungen zwischen den Spielabschnitten. Diese Monster wurden als Raw Shocks bezeichnet.

Der Name „Raw Shocks“ wird darin nicht wirklich erwähnt Silent Hill: Zerschmetterte Erinnerungen. Übrigens habe ich mein Handbuch für die Wii-Version herausgekramt, und dort sind sie auch nicht namentlich aufgeführt. Sie werden nur als „die Kreaturen“ erwähnt. Der Name wurde in einem enthüllt Interview mit Tom Hulettder Produzent des Spiels.

In Silent Hill: Zerschmetterte ErinnerungNormalerweise erstarrt die Welt, nachdem in der Handlung eine Enthüllung oder Enthüllung gemacht wurde. Zu diesem Zeitpunkt erscheinen die Raw Shocks und greifen Harry an. Harry hat nicht viel Verteidigung gegen sie, er kann nur eine Leuchtrakete anzünden, um sie auf Abstand zu halten. Gleichzeitig greifen die Raw Shocks Harry äußerlich nicht an. Im Interview mit Tom Hulett sagt er, dass die Monster Harry nur ermüden, bis er zusammenbricht.

Silent Hill Shattered Memories Roher SchockScreenshot von Destructoid

Der Grund dafür geht ins Spoiler-Territorium, also überspringen Sie diesen nächsten Teil, wenn Sie die Antwort gefunden haben, nach der Sie gesucht haben.

Die Ereignisse von Silent Hill: Zerschmetterte Erinnerung passieren eigentlich nicht. Harry Mason ist tot und das Spiel spielt sich in Cheryl Masons Erinnerungen ab. Während Harry Mason auf Entdeckungsreise geht, besucht er wichtige und traumatische Momente in Cheryls Leben. Die Raw Shocks sind eine von Cheryls Abwehrmechanismen, da sie versuchen, Harry davon abzuhalten, weiterzumachen und Cheryls Schmerz geheim zu halten, sodass sie weiterhin in der von ihr konstruierten Fantasie leben kann.

Auch das Aussehen von Raw Shocks ändert sich abhängig von den Aktionen des Spielers. Dinge wie das Aussehen des Spielers und wie sehr er ein Idiot ist, führen zu kleinen Änderungen an seiner Form. Sie sehen immer wie fleischige Humanoide aus, aber manchmal sehen sie weiblicher aus und manchmal haben sie große Löcher.

Während Raw Shocks zunächst nur in erschien Silent Hill: Zerschmetterte Erinnerungensie traten auch in auf Silent Hill: Buch der Erinnerungenein Spiel, von dem die meisten Leute lieber so tun, als hätte es nie stattgefunden.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert