Was ist das geheime beste Ende von Cyberpunk 2077?

Cyberpunk 2077 ist ein großes Spiel voller Möglichkeiten. Im Gegensatz zu vielen anderen Titeln können Entscheidungen hier einen erheblichen Einfluss haben. Konkret gibt es vier verschiedene Enden mit mehreren Variationen im Basisspiel und ein weiteres, das durch das erreicht werden kann Phantomfreiheit Erweiterung. Das ist eine Menge. Also, welches ist das „Beste“?

Was ist das beste Ende in Cyberpunk 2077?

Screenshot von Destructoid

Ich verstehe, dass „das Beste“ rein subjektiv sein wird. Was der eine für „das Beste“ hält, ist für den anderen nicht das Richtige. Lassen Sie uns vor diesem Hintergrund überlegen, was die Hauptmotivation für die Hauptfigur V ist: herauszufinden, was man für V am besten halten könnte. Das ist Ihre Spoilerwarnung. Lesen Sie nicht weiter, wenn Sie nicht wissen möchten, was passiert.

Nach einem gescheiterten Raubüberfall wird V ein Biochip mit einem Engramm von Johnny Silverhand darauf eingesetzt. Aufgrund der von V erlittenen Schusswunde überschreibt der Biochip ihre Nervenbahnen mit Johnnys Daten. Im Wesentlichen wird V irgendwann überschrieben und alles, was übrig bleibt, ist Johnny in Vs Körper. Trotz allem, was sonst noch in Night City passiert, besteht Vs Hauptziel darin, ihr eigenes Leben zu retten.

Vor diesem Hintergrund erfüllt nur ein Ende dieses Kriterium: The Tower. Um das Ende „The Tower“ zu erhalten, benötigen die Spieler das Phantomfreiheit Erweiterung. Von dort aus müssen zahlreiche Entscheidungen getroffen werden. Die Spieler können Songbird entweder bei der Flucht helfen oder versuchen, sie zu fangen. Von dort kommen die beiden Zweige wieder zusammen.

  • Hilf Songbird bei der Flucht Feuerstarter.
    • Rufen Sie Reed währenddessen an Der tötende mond und steck deine Waffe weg, wenn er sie dir wegnimmt.
    • Vollständig Durch Schmerz zum Himmel.
  • Wählen Sie, ob Sie Singvogel währenddessen einfangen möchten Feuerstarter.
    • Vollständig Schwarzer Stahl in der Stunde des Chaos und weigere dich, Songbird dabei zu töten Etwas beschädigt.
    • Fragen Sie Präsident Myers nach der Heilung In Ruhe lassen.
    • Vollständig Vier Punkte und Sieben.
  • Rufen Sie Reed an Wer möchte für immer leben.
  • Vollständig Dinge, die getan wurden, haben sich geändert.

Was passiert also, wenn Sie das alles durchziehen? Präsident Myers und Reed halten ihr Wort gegenüber V und liefern tatsächlich ein Heilmittel. Allerdings wissen wir alle, dass es in Night City kein Happy End gibt.

Nachdem er Reed angerufen hat, wird ein Hubschrauber V abholen und nach Washington DC bringen. Während das Operationsteam das Relikt entfernen und so Johnny töten kann, kam es zu Komplikationen, die V zwei Jahre lang im Koma liegen ließen. Die Zeit bewegte sich weiter, ebenso wie Vs Freunde und Liebesinteressen. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, wurde auch Vs Gehirn erheblich geschädigt, was es ihnen verbietet, jemals wieder Cyberware zu verwenden.

V kann dann nach Night City zurückkehren, um eine zweite Meinung von Vik einzuholen. Als sie ankommen, ist Mistys Laden verschwunden. Vik bestätigt die schlechte Nachricht und dass V als reiner Bio-Fleischsack in einer Welt leben muss, in der alle anderen Cyberware haben.

Dies hat unmittelbare Konsequenzen, da V vor Viks Klinik überfallen wird. Misty erscheint ein letztes Mal, um V zu helfen, bevor auch sie geht. Da alle, die sie kennen und lieben, weg sind und ihre Karriere als legendärer Söldner nicht mehr fortsetzen können, verschwindet V als ein weiteres Gesicht in der Menge.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert