Was bewirken elektromagnetische Waffen in Starfield?

Es erwartet Sie ein Universum voller Gefahren Sternenfeld, aber Sie können die Chancen ausgleichen, wenn Sie sich bewaffnen. Es gibt viele normale Waffen, die auf Projektilen basieren, darunter das Old Earth Hunting Rifle. Es gibt auch Laserpistolen, die tödliche Lichtstrahlen abfeuern. Sie werden auch auf elektromagnetische High-Tech-Waffen stoßen, und es ist zunächst nicht klar, wie sie funktionieren oder welchen Nutzen sie haben.

In diesem Leitfaden wird erklärt, wie elektromagnetische Waffen funktionieren Sternenfeldund wie man das Beste daraus macht.

Modifizierter Novablast-Disruptor in Starfield.Screenshot von Destructoid.

Was sind elektromagnetische Waffen?

Elektromagnetische Waffen sind Ihre nicht-tödliche Lösung im Kampf. Sie machen Ihren Gegner vorübergehend handlungsunfähig, und was Sie als Nächstes tun, bleibt Ihrer Kreativität überlassen. Sie können sie stehlen, zu Atem kommen, fliehen, sich verstecken, heilen oder mit einer Waffe mit geringer Reichweite wie einer Schrotflinte in die Nähe kommen. Die Waffen sind besonders effektiv, wenn sie gegen Roboterfeinde eingesetzt werden.

Die Opfer werden sich irgendwann von der Betäubung erholen, vorausgesetzt, Sie haben sie nicht bereits getötet. Sie sollten also einen Plan haben. Einige Spieler finden EM-Waffen möglicherweise wertlos, wenn tödliche Gewehre verfügbar sind. Für Spieler, die Pazifisten sein wollen, gehören EM-Waffen jedoch zu den besten Waffen im Spiel.

Sie können Ihr Raumschiff auch mit EM-Waffen ausrüsten. Wenn Sie sie auf anderen Raumschiffen verwenden, werden sie deaktiviert. Dies kann für wohltätige Zwecke genutzt werden, wenn Sie schnell entkommen möchten, oder für Unfug, wenn Sie ein Raumschiff stehlen möchten, ohne es zu beschädigen.

Um die Effektivität Ihrer EM-Waffen zu verbessern, investieren Sie in die Fertigkeit „Unfähig machen“ in der Kategorie „Kampf“. Es bietet die folgenden Vorteile:

  • Rang 1 – EM-Waffen verursachen 5 % mehr Schaden
  • Rang 2 – EM-Waffen verursachen 10 % mehr Schaden
  • Rang 3 – EM-Waffen verursachen 15 % mehr Schaden
  • Rang 4 – EM-Waffen haben eine Chance von 15 %, 300 EM-Schaden zu verursachen
Apex Electronics in Starfield.Screenshot von Destructoid.

Wo man in Starfield elektromagnetische Waffen findet

Es gibt nicht allzu viele elektromagnetische Waffen im Spiel. Das Beste ist der Novablast Disruptor, ein schlankes, silbernes Gewehr. Es verursacht 100 EM-Schaden, wodurch es alles, was es trifft, leicht außer Gefecht setzen kann. Sie können es weiter verbessern, indem Sie die fünf Mod-Slots nutzen. Das Brawler’s Equinox ist viel schwächer und verursacht nur 2 EM-Schaden. Vernachlässigen Sie es jedoch nicht, denn es hat eine höhere Feuerrate.

Sowohl der Novablast Disruptor als auch das Brawler’s Equinox werden gelegentlich von Feinden fallen gelassen, obwohl dies recht selten vorkommt. Alternativ können Sie den Novablast Disruptor bei Laredo Firearms in Akila City kaufen. Wenn Sie es nicht sehen, müssen Sie möglicherweise ein wenig aufsteigen. The Brawler’s Equinox kann bei Apex Electronics in New Atlantis erworben werden. Sie müssen die Mission „Eine Lieferung für Salinas“ abschließen, bevor sie verfügbar ist.

Alternativ können Sie eine Ihrer anderen Waffen so modifizieren, dass sie EM-Schaden verursacht. Dies geschieht, indem man die notwendigen Materialien (Klebstoffe, Beryllium, Kobalt, isozentrische Magnete, Polymer) findet und sich an eine Werkbank stellt.

Obwohl EM-Waffen verfügbar sind, ist es nicht ganz möglich, einen vollständigen pazifistischen Run-In durchzuführen Sternenfeld. Wenn Sie jedoch eines dabei haben, können Sie Konflikte beenden, ohne Blut zu vergießen oder Schiffe zu zerstören.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert