Top 6 der besten Horrorspiele auf PS4 – Destructoid

Auf der PlayStation 4 gab es eine erstaunliche Vielfalt an Spielen, wobei Sony den Schwerpunkt auf erzählerische Einzelspieler-Erlebnisse legte. Für Fans jedes Genres war etwas dabei, auch Horror. Obwohl die meisten Entwickler zu den Konsolen der aktuellen Generation übergegangen sind, gibt es für Horrorfans immer noch viel zu entdecken.

Egal, ob Sie auf der Suche nach leichten Schreckensmomenten oder alptraumauslösendem Terror sind, die PS4 bietet alles. Mit diesem Leitfaden erfahren Sie, welche die besten Horrorspiele für die Konsole sind, sodass Sie sich angemessen auf die Gruselsaison vorbereiten können.

Skelette in Bloodborne.Bild über Destructoid.

Anerkennungen

Es gibt einige Spiele, die es auf die Liste hätten schaffen können, es aber einfach nicht geschafft haben. Dennoch verdienen sie eine gewisse Anerkennung.

  • Bloodborne – Es hat es nie auf die Liste geschafft, weil es wohl kein Horrorspiel ist. Dennoch, mit seinen Lovecraft-Horrorelementen, Bloodborne wird Ihnen garantiert die Nackenhaare aufstellen.
  • Innen – Dies ist ein weiteres Spiel, das technisch gesehen kein Horrortitel ist, aber mit seiner Atmosphäre dennoch für jede Menge Grusel sorgt.
  • Unendliche Albträume – Im Spiel rennst du durch scheinbar endlose Korridore, während du Monstern ausweichst. Auffallend ist der schwarz-weiß skizzierte Kunststil.
  • Hellblade: Senuas Opfer – Im Spiel versucht Senua, die Seele ihres Geliebten zu retten. Es versucht, die Symptome der Schizophrenie nachzubilden, indem es mit Bild und Ton experimentiert und so einen gruseligen psychologischen Horror einführt.
Unterwasserforschungsanlage in SOMA.Bild über Frictional Games.

6. SOMA

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einem Spieler Angst zu machen. Die meisten Einträge auf der Liste schaffen dies, indem sie durch das Gameplay ein Gefühl der Hilflosigkeit erzeugen. Obwohl SOMA hat ein gutes Gameplay, seine Stärke liegt in seiner Erzählung, die es schafft, langsam aber sicher psychologischen Horror aufzubauen.

Entwickelt von Frictional Games, SOMA Im Mittelpunkt steht Simon Jarrett, der sich in einer Unterwasserforschungseinrichtung wiederfindet, wo er auf Maschinen trifft, die Bewusstsein zeigen. Auf das, was er entdeckt, ist er alles andere als vorbereitet.

Auge im Himmel in The Evil Within 2.Bild über Tango Gameworks.

5. Das Böse in uns 2

Entwickelt von Tango Gameworks, Das Böse in uns 2 wird oft übersehen, wenn es um großartige Horrorspiele der achten Generation geht. Wie sein Vorgänger ist es ein Survival-Horror-Spiel, in dem Sie gegen alle möglichen schrecklichen Monster um Ihr Leben kämpfen.

Sebastian Castellanos ist immer noch traumatisiert von den Ereignissen im Beacon Mental Hospital, aber seine Schrecken sind noch lange nicht vorbei. Das Spiel schafft hervorragende Arbeit darin, Schrecken zu erzeugen, und ermöglicht es Ihnen gleichzeitig, Feinde direkt zu konfrontieren.

Optionen für „Bis zum Morgengrauen“.Screenshot von Destructoid.

4. Bis zum Morgengrauen

Wie die meisten von Supermassive entwickelten Spiele Bis zum Morgengrauen ist ein interaktiver Horrortitel, der nur minimale Action bietet und sich stattdessen stark auf die Entscheidungen verlässt, die Sie in den stressigsten Situationen treffen. Es gibt mehrere Wege, in die die Geschichte gehen kann und die zu unterschiedlichen Enden führen, was das Wiederholen zu einem Riesenspaß macht.

Bis zum Morgengrauen lässt Sie nach dem Tod zweier Freunde ein Jahr zuvor in eine Lodge auf einem Berggipfel zurückkehren. Was als Nächstes bevorsteht, ist eine Nacht des Grauens, und nur Sie können bestimmen, wer es bis zum Tagesanbruch schafft.

Zusätzlich zur großartigen Nutzung des Dualshock 4, Bis zum Morgengrauen Mit seinen Jump-Scares und furchteinflößenden Feinden hält Sie das Spiel permanent in Atem. Supermassive hat seitdem viele Spiele veröffentlicht, aber keines war auch nur halb so gruselig wie Bis zum Morgengrauen.

Alien Isolation Playstation Plus UgRugScreenshot von Destructoid

3. Alien: Isolation

Es gibt verschiedene Arten von Horror. Wenn Sie die Art von Horror erleben möchten, der Sie ständig gestresst und nervös macht, können Sie es nicht besser machen Außerirdischer: Isolation. Es ist ein Survival-Horror-Spiel mit Schwerpunkt auf Stealth. Sie übernehmen die Kontrolle über Amanda Ripley, während sie eine Raumstation erkundet und versucht, ihre Feinde zu überlisten.

Es versucht, dem Film von 1979 zu ähneln Außerirdischerund es ist schwer zu behaupten, dass das Ego-Spiel keinen Erfolg hat. Außerirdischer: Isolation wurde 2014 veröffentlicht und war sowohl kommerziell als auch kritisch erfolgreich und erzielte hier eine 8,5 Destruktoid.

Dorfbewohner in Outlast 2.Bild über Red Barrels.

2. Überdauern 2

Bei vielen Horrorspielen fängt man relativ hilflos an und eignet sich langsam die nötigen Werkzeuge und Fähigkeiten an, um selbst mit den größten Feinden fertig zu werden. Überdauern 2 Stellt dieses Konzept auf den Kopf und macht Sie über den größten Teil des Spiels verwundbar. Das Ergebnis ist ein ekelerregend schreckliches Erlebnis, das Sie auf der Flucht vor verrückten Dorfbewohnern zum Zittern bringen wird.

Es gibt viele religiöse und blutige Bilder, und da Ihr Camcorder in vielen Fällen Ihre einzige Lichtquelle ist, müssen Sie sorgfältig mit der Batterie sparsam umgehen. Es ist schwer, es zu Ende zu bringen, aber Blake Langermanns Wunsch, seine Frau zu finden, wird Sie weitermachen lassen.

Skelett in Resident Evil 7.Screenshot von Destructoid.

1. Resident Evil 7

Es wäre einfach gewesen, den Großteil dieser Liste damit zu füllen Resident Evil Titel, aber der Fairness halber beschränken wir uns auf einen Eintrag. Das Franchise hatte einen hervorragenden Erfolg auf der PS4 und wir konnten uns über die nervenzerreißenden Remakes davon freuen Resident Evil 2 Und 3.

Resident Evil experimentierte auch mit der Ich-Perspektive, mit einigen wirklich schreienden Ergebnissen. RE7 ist mit Sicherheit der gruseligste Eintrag im Franchise und wurde in späteren Veröffentlichungen nicht nachgefolgt. Das Spiel gibt Ihnen die Kontrolle über Ethan Winters, der auf der Suche nach seiner Frau den Schrecken des Hauses der Familie Baker trotzen muss.

Sie werden es mit herzzerreißenden Jump-Scares, Bosskämpfen zu tun haben, die gruselig genug sind, um Sie zum Weinen zu bringen, und einem klaustrophobischen Zuhause, in dem Sie ständig verfolgt werden. Das Spiel ist nichts für Horror-Neulinge, aber es ist eines der besten Erlebnisse, die das Genre zu bieten hat.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert