The Outlast Trials 1.0: Einsteigerhandbuch

Direkt von den Entwicklern eines der einflussreichsten Indie-Horrorspiele der Geschichte: Überlebenkommt der dritte Teil der Serie, Die Outlast-Prüfungen. Rote Fässer vorgesehen Versuche soll ein Prequel zu den ersten beiden Spielen sein, die in der Zeit des Kalten Krieges spielen. Obwohl das Spiel letztes Jahr ursprünglich für PC-Spieler veröffentlicht wurde, ist die Vollversion jetzt auch für Konsolenbesitzer der neueren Generation verfügbar. Mit dem Kopf voran hineinspringen Die Outlast-Prüfungen kann ein wenig verwirrend sein, deshalb gehen wir einige praktische Tipps durch, um das Anfängererlebnis zu verbessern.

Wie die ersten beiden Spiele, Versuche Spielt aus der Ego-Perspektive, außer dass die Spieler anstelle von Miles Upshur oder Blake Langermann anpassbare Charaktere für einen kooperativen Vier-Spieler-Modus auswählen können – ein Novum in der Franchise.

Erwerben Sie Rigs von Cornelius Noakes

Der Veteran des Zweiten Weltkriegs, Cornelius Noakes, ist Ihre Anlaufstelle für Charakter-Add-ons, sogenannte Rigs. Er ist in der Sinyala-Einrichtung zu finden, wo er, genau wie ihre Insassen, ein Gefangener der Einrichtung ist. Noakes ist ein NPC-Händler, der auf sein Ladenlokal beschränkt ist, daher wird er niemals seinen Standort wechseln oder verschwinden. Auf ihn kann jederzeit zugegriffen werden, um Charaktere zu verbessern.

Cornelius Noakes The Outlast Trials
Bildquelle: Rote Fässer

Es gibt vier Arten von Rigs; Betäuben, Heilen, Röntgen und Blind. Sie können diese Rigs kaufen und aufrüsten, um sie in einem Kampfszenario effektiver zu machen. Obwohl Spieler ihre Feinde nicht physisch angreifen können, können sie Rigs als Mittel zur Ablenkung oder um sich Zeit zu verschaffen nutzen.

Beispielsweise verbessert „Röntgen“ die Tarnung, „Blind“ erhöht die allgemeine Fluchtwahrscheinlichkeit und „Betäubung“ macht Feinde für kurze Zeit handlungsunfähig. Um diese Rigs jedoch weiterhin verwenden zu können, müssen Sie normalerweise auf der Karte versteckte Rig-Batterien finden findet man in Schließfächern und Schränken.

Schonen Sie Ihre Ressourcen

Genau wie das Original Überleben Und in der Folge ist die Schonung von Ressourcen eine lebenswichtige Komponente. Miles muss beispielsweise den Akku seiner Kamera schonen, um die Nachtsichtfunktion nutzen zu können. Das Gleiche gilt für Blake. Wenn Ihnen die Batterien ausgehen, können Sie dunkle Räume nicht mehr durchqueren, ohne sich einem Überraschungsangriff auszusetzen.

In Versuchemüssen Sie Gegenstände strategisch verbrauchen, um Erfahrungspunkte zu erhalten und auch schwierigen Situationen zu entkommen. Leere Flaschen und Ziegelsteine kann gegen Feinde eingesetzt werden, um Distanz zu schaffen und auch XP zu verdienen.

Die Outlast Trials-Psychose
Bildquelle: Red Barrels über The Nerd Stash

Die Inventarleiste ist jedoch vorhanden auf nur drei Artikel beschränktDaher ist es wichtig, keinen Platz für einen Gegenstand zu verschwenden, der für Sie keinen Nutzen hat. Tragen Sie im Zweifelsfall eines von allem bei sich. Wenn Sie sich entscheiden, mit Freunden zu spielen, weisen Sie jedem Teamkollegen eine andere Rolle zu, sodass ein Heiler Gegenmittel priorisieren kann, während ein Stunner in den Kampf eingreifen und zum Wohle der Truppe für Aufregung sorgen kann.

Anfänger sollten sich auf Gesundheit, Batterien und Gegenmittel konzentrieren. Dies sind die wichtigsten Gegenstände, die es wert sind, in Ihrem Inventar aufbewahrt zu werden.

Zusätzlich, Dein Charakter hat eine geistige Gesundheit, dargestellt durch drei grüne Balken. Sie nimmt ab, wenn sie Feinden und dunklen Umgebungen ausgesetzt wird. Gegenmittel können Ihre geistige Gesundheit wiederherstellen. Wenn Ihre geistige Gesundheit erschöpft ist, erscheint der Skinner-Mann. Er bleibt im Spiel, bis die Spieler entweder ihre geistige Gesundheit wiedererlangen oder ihn „überdauern“.

Knacken Sie Schlösser, um Rig-Batterien zu erhalten

Wie bereits erwähnt, befinden sich Rig-Batterien überall in der Anlage in Schließfächern und Schränken. Sie finden auch grüne Schließfächer mit Rig-Batterien, für die jedoch ein Dietrich erforderlich ist. Es ist unbedingt erforderlich, immer einen Dietrich bei sich zu haben, da in verschlossenen Behältern häufig nützliche Gegenstände enthalten sind.

Die Outlast Trials-Schlösser knacken
Bildquelle: Red Barrels über The Nerd Stash

Erfolglose Versuche, Schlösser zu knacken, führen zu einer Beeinträchtigung der geistigen Gesundheit. Gelegentlich vielleicht sogar Finde einen Dietschlüsseleinem unzerbrechlichen Dietrich, mit dem Sie jeden Behälter sofort öffnen können, ohne dass Ihre geistige Gesundheit darunter leidet.

Seien Sie vorsichtig mit Murkoffs Eigentum

Während des gesamten Prozesses werden Sie in regelmäßigen Abständen Murkoffs Grundstück betreten. In diesen bestimmten Bereichen Ihre Ausrüstung funktioniert nicht mehr. Dadurch soll der Prozess erschwert werden. Diese Beeinträchtigung bleibt bestehen, bis Sie Murkoffs Eigentum verlassen. Während dieser Zeit müssen Sie auch vor durch Sprengfallen geschützten Türen auf der Hut sein. Murkoff hat einige Türen manipuliert, um Feinde zu warnen, wenn Sie sie zu schnell öffnen. Um dies zu vermeiden, öffnen Sie die Türen langsam oder entschärfen Sie die Fallen in der Nähe des Eingangs.

Die Outlast-Prüfungen
Bildquelle: Red Barrels über The Nerd Stash

Es gibt sogar Fallen an Türen die Spitzen mit halluzinogenen Stoffen freisetzen, die mit der Zeit Ihre geistige Gesundheit beeinträchtigen. Zerbrochenes Glas auf dem Boden kann auch Ihren Standort preisgeben. Daher ist es am besten, auf Ihre Umgebung zu achten und vorsichtig vorzugehen. Wenn Sie Glasscherben vermeiden oder eine Tür sicher entschärfen können, dann tun Sie dies. Es könnte Ihr Leben retten.

Benutzen Sie Schließfächer (Duh!)

Wenn es eine Konstante in der gab Überleben In der Trilogie liegt es an der Fähigkeit des Spielers in Schließfächern verstecken. Abgesehen von der Nachtsicht-Videokamera ist sie eines der markantesten Merkmale des Spiels. Um Feinden auszuweichen, können Sie sich in Schließfächern verstecken, bis die Gefahr vorüber ist. Wenn Sie einen Feind entdecken, der Sie nicht gesehen hat, nutzen Sie Verstecke, um durchzukommen, ohne ihn zu alarmieren. Aber seien Sie gewarnt: Feinde können Sie erkennen, wenn Sie aus einem Versteck hervorlugen, wenn sie zu nah sind.

Schließfächer in The Outlast Trials
Bildquelle: Red Barrels über The Nerd Stash

Laufen Sie nur, wenn Sie unbedingt müssen.

Wenn ein Feind Sie verfolgt, ist dies die beste Taktik Schließe die Türen hinter dir um sie zu bremsen und sich Zeit zu geben, sich zu erholen. Es ist wichtig, die Türen zuzuschlagen, anstatt sie langsam zu schließen, um den Abstand zwischen Ihnen und dem Feind zu wahren. Normale Türen verlangsamen die Gegner etwas, aber verschlossene Türen geben Ihnen deutlich mehr Zeit für strategisches Denken.

Hören Sie auf Feinde

Da viele Teile der Anlage in Dunkelheit gehüllt sind, sind einige Ihrer Sinne beeinträchtigt. Aber wenn Feinde in der Nähe sind, Sie können hören, wie sie sich bewegen oder sprechen. Achten Sie auf akustische Signale, die anzeigen, ob ein Feind Sie entdeckt hat oder nicht. Wenn Sie einen Glockenton hören, weiß der Feind, wo Sie sich befinden. Laufen Sie also entweder los oder suchen Sie sich ein Versteck.

Die Outlast-Prüfungen
Bildquelle: Red Barrels über The Nerd Stash

Alle Feinde machen Lärmwie etwa Schritte oder Dialoge.

Achten Sie auf einen weiteren wichtigen Ton: ein Herzschlag. Wenn Sie es hören, bedeutet das, dass ein Feind in der Nähe ist, Sie aber nicht gesehen hat.

Mit Freunden spielen

Während Sie spielen können Die Outlast-Prüfungen Alleine ist das Erlebnis mit Freunden deutlich lohnender. Ganz zu schweigen davon, dass Ihre Teamkollegen Ihnen jederzeit den Rücken freihalten. Wenn Sie handlungsunfähig sind, Teamkollegen können dich heilen oder beschützen. Sie können sich auch aufteilen, um mehr Fläche abzudecken.

Die Outlast-Prüfungen
Bildquelle: Red Barrels über The Nerd Stash

Wie bereits erwähnt, kann ein Team auch unterschiedliche Rollen zuweisen, sodass jeder Einzelne für einen bestimmten Aspekt verantwortlich ist, sei es Heilen, Betäuben, Blenden oder Röntgen. Mehr Teamkollegen bedeuten eine höhere Chance, die Prüfung abzuschließen. Außerdem macht es so einfach mehr Spaß.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert