So verbessern Sie Ihren Flammenaltar in Enshrouded

Wie Sie vielleicht inzwischen wissen, ist in der Videospielwelt heutzutage der gute alte Kamin die erste Wahl für einen sicheren Ort. Aber nicht wie Dunkle Seelendas Freudenfeuer über die ganze Karte verteilt, Eingehüllt lädt die Spieler dazu ein, sich mehr oder weniger auszusuchen, wo sie ihr eigenes Spiel herstellen möchten.

Die Basis aller unserer Aktivitäten in Eingehüllt ist etwas, das Flammenaltar genannt wird. Es handelt sich um einen magischen Flammentopf, der den Spielern Sicherheit, alle möglichen Bau- und Herstellungsfähigkeiten sowie Platz für die Unterbringung freundlicher NPCs bietet, denen Sie unterwegs begegnen.

Der Flammenaltar bietet eine viel größere Auswahl an Spieloptionen als der Firelink-Schrein aus dem Seelen Serie, aber eines haben beide gemeinsam: Sie können und sollten Upgrades erhalten. Sehen wir uns doch einmal an, wie wir mit der Aufrüstung Ihres Flammenaltars beginnen können.

Das erste, was Sie brauchen, um Ihren Altar aufzuwerten, ist, einen zu haben. Sie können jedoch einen bauen, sobald Sie sich zu Beginn des Spiels in die Wildnis wagen, das ist also keine große Sache. Sobald Sie Ihren Altar erstellt haben, werden Sie durch die Interaktion mit der E-Taste gefragt, ob Sie den Altar verbessern möchten.

Das Aufrüsten des Altars ist theoretisch sehr einfach, da die Spieler lediglich bestimmte Gegenstände besorgen und zum Altar zurückbringen müssen. Für das allererste Upgrade müssen Spieler lediglich einen Shroud Core zum Altar bringen.

Um diesen Kern zu erhalten, müssen Spieler jedoch einige Schritte ausführen. Sie müssen die erste ernsthafte Quest des Spiels abschließen, bei der sie einen Schmied retten und dann einen Boss töten, den wir beseitigen sollen. Hier erfahren Sie, wie Sie den Boss töten, den ersten Leichentuchkern erhalten und weitere herstellen.

Für jedes weitere Upgrade sind mehr Gegenstände erforderlich, die schwerer zu beschaffen sind, aber man kann mit ziemlicher Sicherheit darauf wetten, dass es nie eine schlechte Idee ist, den Altar auf dem neuesten Stand zu halten.

Sie können jetzt spielen Eingehüllt auf PC, PlayStation 5 und Xbox Series X|S.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert