So schließen Sie „Investigate Wildspire Waste“ in Monster Hunter World ab

Die Untersuchung „Investigate Wildspire Waste“ in MHW ist Ihr erster Schritt in Richtung eines hohen Rangs, wo die Waffen robust und die Monster tödlich sind. Aber ähnlich wie bei anderen Ermittlungs-/Expeditionsquests sind die Anweisungen des Spiels oft etwas kryptisch. Sie wissen, dass Sie ein Monster finden und jagen oder nach Spuren suchen müssen, aber wo sollten Sie anfangen? Nun, Sie müssen nicht alle Sandkörner von Wildspire durchkämmen, um diese Untersuchung abzuschließen, denn die Antwort liegt in der Nähe des Lagers.

MHW: Was Sie tun müssen, um die Untersuchung „Untersuchen Sie Wildspire-Abfälle“ abzuschließen

MHW: Was Sie erledigen müssen "Untersuchen Sie Wildspire Waste" Untersuchung
Bildquelle: Capcom über The Nerd Stash

Der MHW Die Untersuchung „Wildspire Waste untersuchen“ kann abgeschlossen werden durch hohen Rang sammeln ??? Rathian-Spur Und Pukei-Pukei besiegen. Im hohen Rang sind sowohl Rathian als auch Pukei-Pukei oft in den Bereichen 2, 3 und 6 zu finden, also begeben Sie sich dorthin und beginnen Sie mit der Suche nach ihren Spuren! Abgesehen von Fußabdrücken und Schuppen hinterlässt Rathian gerne Schnittwunden und Kratzspuren auf Steinen, während Pukei-Pukei giftigen Schleim hinterlassen kann.

Wenn Sie sich auf den Weg zum richtigen Ort machen, zeigt Ihnen The Handler die Rathian-Wanderwege. Nachdem ich eines gefunden habe ??? Auf der Rathian-Strecke müssen Sie auch einen hochrangigen Pukei-Pukei jagen, um „Wildspire Waste untersuchen“ abzuschließen. Während der Kulleraugen-Trällerer als Monster niedriger Stufe gilt, schlägt er im hohen Rang härter zu und hat ein bis zwei neue Tricks im Ärmel.

Wie im niedrigen Rang ist Pukei-Pukei schwach gegenüber Waffen des Donnerelements und kann leicht durch Lähmung oder Schlaf beeinträchtigt werden. Das Mitbringen von Thunder Element, Tobi-Kadachi oder Great Girros Tree ist der beste Weg, mit dem überwucherten giftigen Geflügel umzugehen. Stellen Sie sicher, dass Sie ihm den Schwanz abschneiden, um zusätzliches Schnitzmaterial zu erhalten, und seine Schwanzangriffe deaktivieren.

Eindringling im Abfall MHW
Bildquelle: Capcom über The Nerd Stash

Wenn Sie Probleme mit der Untersuchung „Wildspire Waste untersuchen“ haben, können Sie daraus eine zugewiesene Quest machen und sie mit Freunden ausführen. Wählen Sie einfach die Option „Rückkehr von der Untersuchung“, indem Sie auf Konsolen die Starttaste oder auf dem PC die Escape-Taste drücken und die Registerkarte „Quest“ auswählen. Öffnen Sie das Menü „Zugewiesene Quest“, sobald Sie wieder bei Astera sind. Dort sollte die Quest „★6 Eindringling im Ödland“ angezeigt werden.

An diesem Punkt können Sie die Quest veröffentlichen und sie mit anderen Jägern in Angriff nehmen, die in Ihrer Lobby oder über SOS bereitstehen. Wählen Sie jedoch nicht „Quest abbrechen“, da dadurch Ihr Fortschritt auf den Stand vor Beginn der Quest zurückgesetzt wird.

Monster Hunter World: Iceborne ist auf PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar.


















Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert