So öffnen Sie Safes in Payday 3 – Destructoid

Banken ausrauben und Juwelen stehlen Zahltag 3 macht Spaß, aber außerhalb des Hauptschwerpunkts jeder Mission finden Sie Möglichkeiten, Ihre Einnahmen zu steigern. Dabei kann es sich um geheime Verstecke mit Dokumenten, Bargeld oder Juwelen handeln, die in den Levels versteckt sind, aber sie werden alle in einem Safe verstaut. Wenn Sie Ihren Gewinn steigern, bestimmte Nebenerfolge abschließen oder einfach nur herausfinden möchten, was Wixia vorhat, müssen Sie einen Safe knacken Zahltag 3.

So knacken Sie Safes in Payday 3

Ein verschlossener Safe in Zahltag 3Screenshot von Destructoid

Sie finden Safes versteckt in verschlossenen Räumen, hinter Schlüsselkarten, die Sie stehlen müssen, oder manchmal auch einfach im Freien in Büros. Es lohnt sich fast immer, dort einzubrechen und entweder Juwelen, Bargeld oder Dokumente anzubieten, die Sie zu Ihrem Vorteil nutzen können.

Um einen Safe zu knacken, interagieren Sie mit ihm. Auf dem Bildschirm erscheint dann eine Wählscheibe. Sie können sich dabei nicht umsehen. Wenn Sie also Feuer bekommen oder befürchten, niedergeschlagen zu werden, drücken Sie „Springen“, um das Minispiel zu unterbrechen. Oben auf dem Zifferblatt befindet sich ein roter Pfeil, der direkt nach unten zeigt, ein grauer Pfeil nach links und rechts und drei Punkte unten.

Die Punkte geben an, wie viele Zahlen Sie noch erreichen müssen. Zu Beginn ist entweder der linke oder der rechte Pfeil hellgrau, was bedeutet, dass Sie den Drehknopf in diese Richtung drehen müssen. Drehen Sie den Drehknopf so schnell wie möglich und achten Sie darauf, wann er zu vibrieren beginnt. Das bedeutet, dass Sie sich der von Ihnen benötigten Zahl annähern.

Wenn Sie auf der Nummer landen, wird das Zifferblatt grün und sobald Sie zu weit gehen, wird es sofort wieder grau. Wenn Sie zu weit gehen, machen Sie so schnell wie möglich einen Rückzieher, sonst müssen Sie den gesamten Vorgang noch einmal von vorne beginnen. Lassen Sie das Zifferblatt auf Grün stehen, bis die Verriegelung einrastet, und schauen Sie dann noch einmal auf die Pfeile. Der in der entgegengesetzten Richtung sollte aufleuchten und Sie müssen den Vorgang wiederholen.

Tun Sie dies dreimal, bis alle drei Zifferblätter angebracht sind. Dann wird der Safe geknackt und Sie können an alles gelangen, was sich darin befindet. Wie gesagt, Sie sind während dieses Vorgangs einem Risiko ausgesetzt. Machen Sie es also entweder schnell oder warten Sie eine Pause bei den Polizeiangriffen ab, wenn Sie keinen Freund finden können, der Ihnen dabei den Rücken freihält.

Wenn Sie mehr über Gefälligkeiten in erfahren möchten Zahltag 3lesen Sie unbedingt unseren Leitfaden zu diesen hilfreichen Ressourcen, die Ihnen bei Ihrem Leben oder Ihrer Straftat helfen können.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert