So erhalten Sie die Pump Action Shotgun in Alan Wake 2 – Destructoid

Während Sie die verschiedenen Bereiche erkunden Alan Wake 2triffst du auf gewaltige Feinde, gegen die du dich verteidigen musst. Daher braucht man natürlich starke Waffen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Pump-Action-Schrotflinte einsetzen Alan Wake 2.

So erhalten Sie die Pump Action Shotgun in Alan Wake 2

So finden Sie die Pump Action Shotgun in Alan Wake 2müssen die Spieler mit dem Kapitel „Return 6: Scratch“ fortfahren.„In diesem Kapitel erkunden Sie das Büro des Sheriffs von Bright Falls. Halten Sie beim Navigieren durch die Polizeiwache nach einer Glasvitrine Ausschau, in der die Pump Action Shotgun ausgestellt ist. Wenn Sie es finden, werden Sie feststellen, dass der Koffer verschlossen ist und zum Öffnen ein dreistelliger Code erforderlich ist.

Der Hinweis zur Lösung dieses Codes befindet sich im selben Raum. Auf dem Schreibtisch finden Sie eine Gruppe von Büchern verschiedener Autoren. Diese Autoren sind Quincey, Baston und Westmore.

Um den Code zu knacken, müssen Sie jedem Buchstaben basierend auf seiner Position im Alphabet einen numerischen Wert zuweisen. Der Code folgt einem Muster, bei dem die Buchstaben A bis I den Zahlen 1 bis 9 entsprechen. Ab J beginnt das Muster erneut, wobei J 0 und K 1 darstellt.

Ordnen Sie mithilfe dieser Codechiffre den Anfangsbuchstaben der Autorennamen die entsprechenden Zahlen zu. Beispielsweise beginnen die Namen der Autoren mit den Buchstaben Q, B und W. Durch Anwendung der Codechiffre erhalten wir die Zahlen 7, 2 bzw. 3. Daher ist der richtige Code zum Entsperren des Gehäuses 723.

Sobald Sie den Code entschlüsselt haben, kehren Sie zu der verschlossenen Vitrine zurück, in der sich die Pump Action Shotgun befindet. Geben Sie den Code 723 in das Schloss ein und der Koffer öffnet sich. Mit der Pump-Action-Schrotflinte in Ihrem Besitz können Sie sich den Herausforderungen stellen, die vor Ihnen liegen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert