So erhalten Sie die Lynx-Testreittiere und die Bahamut-Belohnung

Die FFXIV-Luchs-Reittier-Belohnung für das Sammeln aller Pfeifen aus den Extreme-Prüfungen.  Es ist die FFIV-Version von Bahamut.

Als Final Fantasy XIV Wenn das nächste große Update erscheint, gibt es neue Reittier-Belohnungen zu ergattern. In FFXIV Mit Patch 6.5 können Sie sich das neue Reittier „Apokryphischer Bahamut“ verdienen, indem Sie alle sieben Luchsflöten von ihrem jeweiligen Extreme Trial-Boss sammeln.

Ganz gleich, ob Sie gerade erst anfangen oder sich nicht sicher sind, was Ihnen noch fehlt: Wir helfen Ihnen dabei, ein weiteres Schuppentier für Ihre Sammlung zu zähmen. So vervollständigen Sie das FFXIV Flügel der Hoffnung Questreihe und erhalte jedes Lynx-Reittier.

So sammeln Sie alle FFXIV Lynx-Reittiere

Wie in jeder Erweiterung zuvor, Endwalker bietet eine eigene Belohnung für das Sammeln aller Extreme Trial-Reittiere der Version 6.0. Sie müssen den schwierigsten Schwierigkeitsgrad jedes Primals meistern und eine glückliche Rolle bei der jeweiligen Pfeife ergattern. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie stundenlang Farmkämpfe führen und nie ein Luchs-Reittier fallen lassen. Bosse geben nicht immer einen Luchspfiff von sich, aber Square Enix erhöht langsam die Drop-Raten, wenn die Kämpfe älter werden.

Checkliste für das Lynx-Reittier:

  • Luchs der ewigen Dunkelheit – Zodiark Extreme
  • Luchs des göttlichen Lichts – Hydaelyn Extreme
  • Bluefeather Lynx – Endsinger Extreme
  • Luchs des gebieterischen Windes – Barbariccia Extreme
  • Luchs des gerechten Feuers – Rubicante Extreme
  • Luchs des gefallenen Schattens – Golbez Extreme
  • Luchs der Abgründigen Trauer – Zeromus Extreme

Als Ergebnis Ihrer harten Arbeit, alle Luchs-Reittiere zu bekommen, erhalten Sie einen riesigen Drachen, der einen Stuhl hält, auf dem Ihr Krieger des Lichts reiten kann. Das Apocyphal Bahamut-Reittier basiert auf Final Fantasy IV Bahamut. Wenn Sie kein Glück haben und die echten Luchspfeifen aus der Bosskasse gewinnen, können Sie in Radz-at-Han 99 Testtotems eintauschen Nesvaaz (X:10,5, Y:10,1). Zum Glück gibt es für jede Niederlage gegen den Urgroßvater mindestens ein Totem, während einige Bosse zwei belohnen.

So vervollständigen Sie FFXIV Wings of Hope

Die FFXIV-Luchs-Reittierbelohnung, Bahamut.  Sie erhalten dieses Reittier, nachdem Sie jedes Extreme Trial-Reittier in Version 6.0, Endwalker, gesammelt und „Wings of Hope“ abgeschlossen haben. Screenshot über Final Fantasy XIV YouTube

Auch diese Quest folgt demselben Format wie die Erweiterungen davor. Sobald Sie alle Extreme Trial-Reittiere erhalten haben, sprechen Sie mit Singingway in Old Sharlayan (X:11,5, Y:10,3), um Wings of Hope zu beginnen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert