So beheben Sie Stottern und Leistungsprobleme in Cities: Skylines 2 – Destructoid

Bist du ein Fan von Städte: Skylines 2 aber frustriert wegen Stottern und Leistungsproblemen? Du bist nicht allein. Viele Spieler sind beim Versuch, ihre Traumstädte zu bauen, auf diese Probleme gestoßen. Glücklicherweise können Ihnen einige Lösungen dabei helfen, diese Probleme zu beheben. Hier erfahren Sie, wie Sie Stottern und Leistungsprobleme beheben können Städte: Skylines 2.

So beheben Sie Stottern und Leistungsprobleme in Cities: Skylines 2

Stottern und Probleme mit niedrigen FPS können frustrierend sein, aber das Verständnis ihrer Grundursachen ist der erste Schritt zur Lösung. Die Entwickler des Spiels, Colossal Order, sind sich dieser Probleme bewusst und haben es getan versprochen um die Optimierung des Spiels in zukünftigen Updates zu verbessern.

In der Zwischenzeit können Spieler die folgenden Lösungen ausprobieren, um ihr Spielerlebnis zu verbessern:

Grafikeinstellungen anpassen

Anpassen der Grafiken in Städte: Skylines 2 kann die Leistung verbessern. Gehen Sie dazu zu den Grafikeinstellungen des Spiels und deaktivieren Sie „Tiefenschärfe.“ Darüber hinaus senkt die Senkung des „Detaillierungsgrad” auf ein Minimum kann die Leistung verbessern. Ausführlichere Anweisungen zur Optimierung der Grafikeinstellungen für die beste Leistung auf einem PC finden Sie in unserem separaten Leitfaden.

Ausreichende Systemressourcen

Städte: Skylines 2 ist ein anspruchsvoller Titel, der Ihre Hardware belasten kann. Um eine optimale Leistung zu gewährleisten, stellen Sie Ihrem PC ausreichend Ressourcen zur Verfügung. Zwei wichtige Komponenten sind zu berücksichtigen RAM Und CPU Leistung. Wenn Sie Ihren Arbeitsspeicher auf eine höhere Kapazität aufrüsten und sicherstellen, dass Ihre CPU die empfohlenen Anforderungen des Spiels erfüllt, können Sie die Leistung steigern und Ruckler reduzieren.

Aktualisieren Sie die Grafiktreiber

Veraltete Grafiktreiber können zu Stottern und Leistungsproblemen in Ihrem Gameplay führen. Um eine optimale Leistung zu gewährleisten, halten Sie Ihre Grafiktreiber auf dem neuesten Stand. Besuchen Sie dazu die Website Ihres Grafikkartenherstellers, z NVIDIA, AMD oder Intelund laden Sie die neuesten Treiber herunter, die speziell für Ihr Modell entwickelt wurden. Denken Sie nach der Installation der Treiber daran, Ihren Computer neu zu starten, um die Änderungen zu übernehmen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *