Phantom Liberty ändert sich – Destructoid

Cyberpunk 2077 Als es im Jahr 2020 auf den Markt kam, war es noch in einem groben Zustand. Nach und nach näherte es sich dem Spiel, das es sein sollte, und das 2.0-Update, das mit der ersten Erweiterung einhergeht, Cyberpunk 2077: Phantom Liberty, wird der nächste Schritt auf seiner Reise sein. Wird es jemals das Spiel sein, auf das wir alle gehofft haben? Meine Antwort könnte von Ihrer abweichen. Dennoch kann ich bestätigen, dass dies alle Änderungen sind, die in 2.0 und 2.0 enthalten sind Phantomfreiheit.

Cyberpunk 2077 Phantom Liberty 2.0 CyberwareScreenshot von Destructoid

Überarbeitung der Kybernetiksysteme

Nach dem Update Cyberpunk 2077 Auf 2.0 werden Sie aufgefordert, einen Ripperdoc für ein System-Upgrade aufzusuchen. Dort werden Sie feststellen, dass alle Ihre Verbesserungen entfernt wurden und Sie sie erneut anwenden müssen. Aber erst, wenn Sie ein albernes Tutorial für die Grundlagen erstellt haben.

Die größte Änderung am Kybernetiksystem ist die Hinzufügung der Konzepte Panzerung und Kapazität. Diese sind einigermaßen selbsterklärend, aber vorher gab es sie einfach nicht. Die Kapazität begrenzt die Menge an Chrom, durch die Sie Ihr Fleisch ersetzen können. Technisch gesehen können Sie nach dem Update mehr Stahl auf Ihre Knochen schlagen, aber Sie müssen wahrscheinlich auswählen, welchen Sie ausgerüstet haben. Es sei denn, Sie nutzen Vergünstigungen, um Ihre Kapazität zu erweitern. Dann ist der Himmel die Grenze.

Apropos, das andere Konzept ist Rüstung. Früher hing dies ausschließlich davon ab, was Ihr Charakter trägt, aber jetzt können Sie dies auf Ihre Upgrades übertragen. Auch dies kann mit Vorteilen erweitert werden, aber jedes Kleidungsstück, das Sie tragen, hat auch eine Rüstungsbewertung. Dies trägt offensichtlich zur Schadensbegrenzung bei.

Schließlich können Sie Ihre Cyberwear mit Komponenten aufrüsten. Dadurch werden die Statusmodifikatoren des Upgrades geändert und seine Rüstungsbewertung erhöht. Jedes Teil kann nur ein paar Mal aufgerüstet werden, aber es ist eine gute Möglichkeit, seinen Nutzen zu erweitern.

Cyberpunk 2077 Phantom Liberty 2.0 Perk-SystemScreenshot von Destructoid

Perk- und Skill-Systeme ändern sich

Das Perk-System wurde neu geschrieben, aber es ist mehr oder weniger die gleiche Idee. Es tendiert jedoch eher zu Fähigkeiten als nur zur Verbesserung der Werte. Es gibt immer noch fünf Statistikkategorien, in die Sie Ihre Punkte stecken können, und diese schalten verschiedene Stufen von Vorteilen frei. Sie können dann die Vorteile erklimmen, um Dinge wie Sprints in der Luft und spezielle Finisher freizuschalten. Die Vorteile sind auch nach dem System geordnet, auf das sie sich auswirken, sodass Sie leicht unterscheiden können, welche Ihre Klingen verstärken und welche Ihren Schrot stärken.

Mittlerweile gibt es das Skillsystem, welches vereinfacht ist. Bisher musste man Erfahrung in bestimmten Fertigkeiten sammeln, um verschiedene Stufen von Vorteilen freizuschalten. Jetzt handelt es sich um ein separates System, bei dem Sie beim Bauen mehr Punkte und passive Buffs erhalten.

Auch als Teil der hinzugefügt Phantomfreiheit Erweiterung sind Vorteile im Zusammenhang mit dem Relikt. Dies war ein Abschnitt, der im Hauptspiel gesperrt war. Allerdings können Sie jetzt zusätzliche Fähigkeiten erlangen, indem Sie Reliktpunkte sammeln, die Sie an Reliktterminals finden, die rund um den neuen Bezirk Dogtown versteckt sind.

Cyberpunk 2077 Phantom Liberty 2.0 Car CombatScreenshot von Destructoid

Autokampf

Zuvor bestanden Ihre Optionen im Fahrzeugkampf darin, zu rammen und auszuweichen. Manchmal hatte man einen Partner, der auf Feinde schoss, aber das war es auch schon. Es sei denn, Sie waren in einem Panzer.

Mit 2.0 können Sie jetzt Ihre Waffe aus der Hose ziehen, sie auf ein anderes Auto richten und Ballistik in ihre Richtung schicken. Darüber hinaus werden bestimmte Autos auch mit montierten Waffen ausgestattet sein. Diese gibt es in den Geschmacksrichtungen Maschinengewehr und Raketen. Wenn Sie die Raketen wollen, müssen Sie leider die haben Phantomfreiheit Erweiterung.

Überarbeitete Polizei

Die Polizei war weitgehend der schlaffe Arm des Gesetzes Cyberpunk 2077. Sie ließen einen im Allgemeinen in Ruhe, solange man nicht am helllichten Tag Bürger erschoss, und selbst wenn man in einen Kampf geriet, konnte man ihnen leicht ausweichen oder sie ausschalten.

Das 2.0-Update erhält eine Fünf-Sterne-Bewertung Grand Theft Auto Ansatz. Auf der ersten Wachsamkeitsstufe haben Sie es nur mit Streifenwagen zu tun, die auf Sie losschießen. Je mehr Verbrechen Sie begehen, desto höher wird das Level und die Polizei wird immer schwerer gepanzert. Auf der fünften Ebene taucht MaxTac auf.

Früher ließ die Polizei einen weitgehend in Ruhe und war seltener vor Ort. Ab 2.0 ist das so ziemlich das Gleiche. Wenn Sie jedoch der Typ sind, der einer Cyberpsychose nachgibt, werden Sie mit einer stärkeren Polizeipräsenz belohnt.

Erweiterte Geschichte

Das Hauptverkaufsargument der Phantomfreiheit Erweiterung ist eine Erweiterung der Haupterzählung. Es beginnt damit, dass Sie den Präsidenten retten müssen (sind Sie schon schlimm genug, Alter?) und gibt Ihnen die Motivation, V vor dem langsamen Tod von Keanu Reeves zu retten. Funktioniert es? Wird es Auswirkungen auf das Ende der Hauptgeschichte haben? Das wäre aufschlussreich.

Neuer Bezirk

War Dogtown die ganze Zeit dort? Bin ich gerade daran vorbeigefahren und habe nicht gemerkt, dass ein ganzer Teil der Stadt unzugänglich war? Vielleicht. Wenn du kaufst Phantomfreiheit, werden Sie im Rahmen der Handlung nach Dogtown geführt. Es ist ein Teil einer Stadt, der abgeschottet und militarisiert wurde. Es ist größtenteils ein Slum, aber es ist gefährlich. Noch wichtiger ist jedoch, dass hier die neue Handlung spielt. Wenn Sie jedoch einen Besuch abstatten möchten, benötigen Sie die Erweiterung.

Und so weiter

Bei den restlichen Ergänzungen handelt es sich größtenteils nur um Inhalte. Die Kampf-KI wurde angeblich verbessert, aber ich kann ehrlich gesagt keinen Unterschied feststellen. Es gibt neue Quests, Auftritte und einige endlos wiederholbare Missionen, beispielsweise eine, bei der Sie Autos stehlen und an einem Abgabepunkt abliefern müssen. Wenn Sie das haben Phantomfreiheit Erweiterung gibt es einige zusätzliche Modeoptionen, Waffen, Fahrzeuge und Mode. Außerdem wird die Levelobergrenze auf 60 erhöht.

Das ist viel. Wenn Sie bereits gegraben haben Cyberpunk 2077 und waren hungrig nach mehr, sowohl das 2.0-Update und das Phantomfreiheit Die Erweiterung sollte Sie zufriedenstellen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert