Marvel’s Spider-Man 2 (PS5) – Wer ist Mary Jane Watson? – Destruktoid

Marvels Spider-Man 2 ist fast da. Wir haben über Peter Parker und Miles Morales, unsere titelgebenden Spider-Men, berichtet. Allerdings haben wir noch eine weitere spielbare Protagonistin: Mary Jane Watson. Mary Jane, gespielt von Laura Bailey, war im Original eine spielbare Nebenprotagonistin und fungierte als Peters Vertraute. Ihre Rolle in Marvels Spider-Man 2, insbesondere im Launch-Trailer, scheint darauf hinzudeuten, dass sie im Eintrag präsenter sein wird. In diesem umfassenden Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie über unsere furchtlose Reporterin Mary Jane Watson wissen sollten.

Wie erwartet deckt dieser Leitfaden alles über Mary Jane ab Marvels Spider-Man Sowohl die Serien als auch die Comics. Um also nicht verwöhnt zu werden, empfehle ich, vor dem Lesen die Spiele zu spielen oder ein Lets-Play anzuschauen. Unser ganz persönlicher Chris Carter bewertet Marvels Spider-Man eine 9 in seiner begeisterten Rezension, in der er Insomniacs starke Richtung und seine unterhaltsame Reise durch New York hervorhebt. In seinem Marvels Spider-Man: Miles Morales In der Rezension gibt Chris dem Spiel ebenfalls eine 9, da es einen mutigen Start für die Zukunft der Serie darstellt. Und da Marvels Spider-Man 2 ebenfalls eine 9 erhielt, gibt es keinen besseren Zeitpunkt zum Spielen. Jetzt lasst uns ohne weitere Umschweife den Jackpot knacken, oder?

Wer ist Mary Jane Watson von Marvel Comics?

Bild über Insomniac/PlayStation

Mary Jane Watson ist in den meisten Fällen das größte Liebesinteresse von Peter Parker. Es gibt zwar Gwen Stacy und Black Cat, aber normalerweise bleibt sie seine Hauptflamme, rote Haare eingeschlossen. Namentlich eingeführt in den 1965er Jahren Erstaunlicher Spider-Man #25die Figur war erst 1966 zu sehen Erstaunlicher Spider-Man #45. Seit ihrem ikonischen Debüt ist sie jahrzehntelang ein fester Bestandteil der Serie.

Je nach Version wuchs Mary Jane an vielen verschiedenen Orten auf. Dadurch entwickelte sie eine extrovertierte Persönlichkeit, um Freunde zu finden. Als sie sich in Queens niederließ, freundete sich ihre Tante mit Tante May an. Später lernt sie Peter kennen, nachdem sie von den beiden Tanten verkuppelt wurde, und die beiden verstehen sich sofort, wodurch eine lebenslange Freundschaft entsteht. Die Freundschaft wird romantisch und die beiden heiraten schließlich.

Als Figur ist Mary Jane sorglos, aber entscheidungsfreudig. Sie geht Risiken ein, wenn sie weiß, dass sie sich auszahlen. Sie ist von Natur aus überzeugend und kann sich in Situationen hinein und aus ihnen herausreden. Wenn die Dinge schlecht laufen, kann sie für sich selbst sorgen, aber normalerweise ist Spider-Man da, um ihr zur Hand zu gehen. Sie ist auch sehr unterstützend, hat ein offenes Ohr für Peters Nöte und gibt Ratschläge, wenn er sie braucht.

Insomniacs Version von Mary Jane Watson

Screenshot über PlayStation YouTube

Was ist die Hintergrundgeschichte von Mary Jane Watson?

Von Anfang an zeigt sich, dass Mary Jane eine freiberufliche Reporterin ist. Sie ist hungrig nach den großen Schlagzeilen und spürt Hinweise vor allen anderen auf. Sie wird sich sogar in schwer bewachte Stützpunkte schleichen, wenn das bedeutet, dass sie die Wahrheit erfährt. Das macht Peter nervös, wenn sie so etwas versucht, denn er will sie nicht verlieren. Ihre Bindung zu ihm führt jedoch dazu, dass sie einander viel mehr vertrauen, unabhängig von den Umständen. Dennoch zeigt sie unerschütterlichen Mut und Tatendrang sowie Respekt vor dem, was Peter tut, wenn er den Anzug anzieht, auch wenn das bedeutet, dass sie die zweite Geige spielt.

Die Beziehungen von Mary Jane Watson

Während Mary Jane einige Verbindungen zu anderen Charakteren hat, besteht die Hauptbeziehung zwischen ihr und Peter Parker. Da sie weiß, dass er Spider-Man ist, kennt sie ihn in- und auswendig, einschließlich seiner Schwächen. Wie eine Wippe schwankt ihre Beziehung von romantisch zu freundschaftlich, obwohl es Zeiten gibt, in denen die beiden sich nicht einig sind. Dennoch können sie sich, wie bereits erwähnt, darauf verlassen, dass einander das Richtige tut. Eine weitere wichtige Beziehung, die sie hat, ist zwar nicht allzu verbreitet, aber eine mit Miles Morales und Tante May. Sie ist sehr kommunikativ mit ihnen, sorgt dafür, dass es ihnen gut geht und hilft ihnen bei FEAST.

Wer spricht Mary Jane Watson? Marvels Spider-Man 2?

In der Serie wird Mary Jane von der legendären Schauspielerin Laura Bailey gesprochen. Wenn Sie ihren Namen noch nicht gehört haben, haben Sie definitiv ihre Stimme gehört. Zu ihren früheren Rollen gehörte Abby in Der Letzte von uns Teil 2Steh auf Persona 4Nadine Ross im Unerforscht Serie, Rayne in der Bloodrayne Serie und Kait Diaz in der Getriebe Franchise. Sie ist keine Marvel-Neulingin und verkörpert Gwen Stacy, Black Widow, Magik und Spider-Woman in verschiedenen Medienprojekten.

Vergleiche zwischen Versionen

Screenshot über PlayStation YouTube

Wie funktioniert Marvels Spider-Man 2Ist Mary Jane Watson im Vergleich zu Marvel Comics?

Zunächst wird Mary Jane eher als Journalistin denn als Schauspielerin dargestellt. Diese berufliche Veränderung passt etwas mehr zu der Geschichte, die Insomniac erzählen wollte. In den Comics spielt sie eine eher passive Rolle und ist für Peter da, wenn er Hilfe braucht oder in Schwierigkeiten ist. In der Version von Insomniac ist sie stärker involviert und spielt neben Miles Morales und Spider-Man eine aktive Rolle in der Erzählung. Auch wenn ihre Spielbarkeit völlig verstohlen ist, zeigt sie einen deutlichen Unterschied zwischen der Jungfrau in Not, die sie oft darstellt, und der in anderen Medien.

Mary Jane Watsons Beziehungen in Marvel Comics und Marvels Spider-Man 2

Sie und Peter sind eher On/Off-Ex-Partner, als dass sie sich gegenseitig lieben. Während es für die Charaktere üblich ist, Pausen voneinander zu machen, drängt das Spiel sie nicht vollständig zur Seite. Sie kann ohne Peter leben, möchte ihn aber gleichzeitig in ihrem Leben haben, sei es als Freund oder Partner. Wie in einem vorherigen Abschnitt erwähnt, heiraten die beiden zwar, aber es bleibt abzuwarten, ob Insomniac in Marvels Spider-Man 2 so weit gehen wird, da ihr Status in den vorherigen Titeln, wie viele Beziehungen, kompliziert ist.

Verbindungen zwischen Marvel Comics und Marvels Spider-Man 2

Wie in den anderen Charaktererklärungen erwähnt, hat Mary Jane von Insomniac keine großen Verbindungen zum weiteren Marvel-Universum. Dies dient dazu, den Charakter als seinen eigenen zu etablieren, bevor größere Dinge wie The Avengers oder die Spider-Society eingeführt werden. Mary Jane wird von Black Cat in den Comics geschult, bevor sie Jackpot wird. Die beiden existieren im Universum nebeneinander, also treffen sie sich vielleicht.

Marvels Spider-Man 2 erscheint am 20. Oktober 2023 auf PlayStation 5

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert