Ist Persona 3 Reload auf Nintendo Switch erhältlich? – Destruktoid

Atlus’ Persona 3 neu laden, ein Remake des RPG-Klassikers von 2006, nähert sich seinem Veröffentlichungstermin am 2. Februar. Aber werden auch Nintendo Switch-Besitzer an dem Spaß teilhaben können?

Derzeit erscheint Persona 3 Reload praktisch überall. Das Spiel wird voraussichtlich auf PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Xbox Game Pass erscheinen. Was ist also mit dem Gaming-Handheld von Nintendo?

Wird Persona 3 Reload auf Nintendo Switch erscheinen?

Bedauerlicherweise, Persona 3 neu laden wird nicht am 2. Februar auf Nintendo Switch erscheinen. Auch wenn es noch nicht beim Start war, Persona 3 neu laden könnte bald seinen Weg auf die Konsole der aktuellen Generation finden. Nintendo ist, genau wie Xbox, gerade erst dabei Persona Serie, als Persona 3 tragbar, Persona 4 GoldenUnd Persona 5 Royal kam letztes Jahr auf die Konsolen. Plus, Persona 5 Taktiken erschien bei der Markteinführung letzten November auf Nintendo Switch. Man kann mit Sicherheit sagen, dass ein Switch-Port in Arbeit ist.

Warum erscheint Persona 3 Reload nicht auf Nintendo Switch?

Einer der Hauptgründe Persona 3 neu laden nicht auf Nintendo Switch startet, liegt an der Konsole selbst. Der Switch verfügt möglicherweise nicht über die richtige Hardware, um das ohnehin schon anspruchsvolle Upgrade durchzuführen. Darf ich Sie daran erinnern Mortal Kombat 1?

Immer noch in ein aktuelles Interview mit Atomix (aus dem Spanischen per Google Translate übersetzt) ​​wurden Regisseur Takuya Yamaguchi und Produzent Ryota Niitsuma gefragt, warum das Spiel nicht auf der Konsole startet und ob eine mögliche Portierung möglich sei. Als Antwort auf Atomix sagten die beiden: „Seit wir angefangen haben, alles zu konzipieren, was reinkommen würde Persona 3 neu ladenhaben wir beschlossen, dass es keine Version für die Nintendo Switch geben wird. Natürlich ist die Idee da, aber es geht darum, sie mit dem Team zu besprechen und zu sehen, was sie darüber denken, und wir werden sehen, was passiert.“

Persona 3 Reload hat eine neue Besetzung und erhält einen grafischen Boost.Bild über Atlus

Aus den obigen Zitaten geht hervor, dass eine Switch-Version zu Beginn nie in den Plänen war. Allerdings sind die beiden offen dafür, das Remake auf die Konsole zu bringen, wenn das Team dazu bereit ist. Es ist keine Bestätigung, aber es ist etwas.

Während du wartest Neu ladenIch empfehle Persona 3 tragbar um das auszulöschen Persona 3 Durst. Es ist zwar nicht die ideale Art, es zu spielen, aber es macht viel Spaß und bietet eine erstaunliche Geschichte und ein großartiges Gameplay. Falls Sie noch nicht gespielt haben Persona 4 Golden oder Persona 5 Royalich empfehle diese auf jeden Fall, da sie zu meinen Lieblingsspielen gehören und ein unvergessliches und unterhaltsames Erlebnis bieten, das lange anhalten wird.

Persona 3 neu laden erscheint am 2. Februar auf PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Xbox Game Pass.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert