Ist Party Animals plattformübergreifend?

Party-Animals-plattformübergreifend

Party Tiere ist ein Multiplayer-Brawler, der von Spielen wie inspiriert wurde Gangbestien. Es bietet ein chaotisches und urkomisches Erlebnis, da die Spieler niedliche Tiere in verschiedenen Arenen kontrollieren. Die physikbasierten Kampfmechaniken des Spiels sorgen für zusätzliche Spannung und machen es zur perfekten Wahl für Partytreffen und Online-Multiplayer-Sitzungen. Eine brennende Frage bleibt jedoch allen im Kopf: Ist Party Tiere plattformübergreifend?

Unterstützt Party Animals plattformübergreifend?

Plattformübergreifendes Spielen erfreut sich in der Gaming-Branche immer größerer Beliebtheit und ermöglicht es Spielern auf verschiedenen Plattformen, sich zusammenzuschließen und gegeneinander anzutreten. Die gute Nachricht ist das Party Tiere unterstützt plattformübergreifendes Spielen. Ob am PC durch Dampf oder im Microsoft Store können sich Spieler ganz einfach mit ihren Freunden auf Xbox One und Xbox Series X|S verbinden und mit ihnen spielen.

Um plattformübergreifendes Spielen zu ermöglichen, fügen Sie einfach Ihre Freunde mit ihrer eindeutigen In-Game-ID hinzu. Wählen Sie im Spiel das Freundesymbol unten rechts auf dem Bildschirm aus und wählen Sie dann „Neue hinzufügen” um deine Freunde hinzuzufügen. Sobald Sie sie hinzugefügt haben, können Sie sie in Ihre Lobbys einladen und so ein reibungsloses Multiplayer-Erlebnis gewährleisten, unabhängig von der Plattform, auf der Sie und Ihre Freunde spielen.

Gibt es bei Party Animals einen plattformübergreifenden Fortschritt?

Während Party Tiere unterstützt leider plattformübergreifendes Spielen, Es bietet keinen plattformübergreifenden Fortschritt. Das bedeutet, dass Ihre Fortschritte, Freischaltungen und Level auf einer Plattform nicht auf eine andere übertragen werden. Wenn Sie vom PC zur Xbox oder umgekehrt wechseln, müssen Sie auf der neuen Plattform neu beginnen.

Dieser Mangel an plattformübergreifendem Fortschritt ist ein häufiges Problem bei Spielen, die über ein eigenes Kontosystem verfügen. Während es Spieler enttäuschen mag, die ihre Fortschritte auf verschiedenen Plattformen fortsetzen möchten, ist die Möglichkeit, am plattformübergreifenden Spielen selbst teilzunehmen, immer noch ein erheblicher Vorteil.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert