Destiny 2: So erhalten und farmen Sie Diamantmedaillons

Diamantmedaillons sind viel schwieriger zu bekommen als die üblichen Medaillen, die überall erhältlich sind Schicksal 2Die Guardian Games 2024. Sie sind nicht nur schwieriger, es ist auch viel teurer und zeitaufwändiger, sie tatsächlich zu bekommen, was sie um einiges seltener macht. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, wie Sie leicht welche erhalten können. Da Diamond Cards das neue All-Stars-Andenken als Drop garantieren, sollten Sie keine Zeit verlieren. Geh raus und hol dir ein paar Diamantmedaillons, Wächter.

So erhalten Sie Diamantmedaillons in Guardian Games 2024

So erhalten Sie Diamantmedaillons in Guardian Games 2024
Bildquelle: Bungie über The Nerd Stash

Erstens können Sie durch den Abschluss Diamantmedaillons erhalten Diamantkarten. Dies ist der beste Weg, Diamantmedaillons zu züchten, aber mit der Zeit kann es ermüdend werden. Sie müssen eine Diamantkarte von Eva Levante für 2.000x Glimmer abholen. Die Aufgaben, die Sie erledigen müssen, variieren. Beispielsweise müssen Sie in der ersten Woche an einem Endspiel-PvE teilnehmen. Nach Abschluss erhalten Sie einige Medaillons, die dann auf dem Podium im Turm deponiert werden können.

Als nächstes können Sie einmal pro Woche etwas Zeit auf Twitch verbringen. Wenn Sie Ihr Bungie-Konto mit Ihrem Twitch-Konto verknüpfen, können Sie jeden streamen sehen Schicksal 2 für 2 Stunden um ein Diamantmedaillon als Twitch Drop freizuschalten. Es ist jedoch wichtig, dass Sie dies während der Dauer des Guardian Games 2024-Events nur einmal pro Woche tun können.

Zusammenfassen:

  • Vervollständigen Sie Diamantkarten, indem Sie Eva Levante besuchen
  • Verknüpfen Sie Ihr Bungie- und Twitch-Konto und schauen Sie 2 Stunden lang einem Streamer zu

Schicksal 2 ist jetzt auf PC-, Xbox- und PlayStation-Konsolen verfügbar.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert