Destiny 2 Last Wish-Beutetabelle: Alle Waffen und Rüstungen

Während Schicksal 2 Obwohl es mit neuen Inhalten und Erzählungen immer weiter voranschreitet, gibt es immer noch einen Grund, in vertraute Schauplätze zurückzukehren. Egal, ob es darum geht, die großzügigen Rüstungsabwürfe von Pit of Heresy zu farmen oder sich eine exotische Waffe wie das Pulsgewehr „Collective Obligation“ zu schnappen, die Vergangenheit hat ihren Wert. Auch Bungie hat dies erkannt und ist sogar so weit gegangen, ältere Raid-Waffen herstellbar zu machen. Die neueste Aktivität für sechs Spieler, die diese Behandlung erhält, ist Last Wish. Aufgrund der mächtigen Schätze und der unvergleichlichen Erfahrung des Raids lohnt es sich, zu lernen, was „KWTD“ bedeutet, um ihn zu erleben.

Schicksal 2 bietet eine Reihe von Raids, an denen Spieler teilnehmen können. Diese Aktivitäten stellen eine der größten Herausforderungen des Spiels dar und erfordern ein Team, Kommunikation und Koordination. Last Wish ist einer der anspruchsvollsten Raids, bietet aber außergewöhnliche Belohnungen. Eingeführt in der Die Verlassenen In dieser Erweiterung führt dieser Raid die Wächter tief in das Herz der Träumenden Stadt, um sich dem letzten lebenden Wunschdrachen, Riven of a Thousand Voices, zu stellen. Natürlich erfordern hohe Einsätze entsprechende Belohnungen, und Last Wish enttäuscht nicht. Der Raid bietet Spielern die Chance auf fantastische Waffen, einzigartige Rüstungen und sogar einen mächtigen exotischen Laserstrahl.

Waffen und Rüstungen

Screenshot von Destructoid
Waffenname:Typ:Element:Herstellbar:Bemerkenswerte Eigenschaften:
Klappernder KnochenImpulsgewehrKeinerJa, nach 5 MusternSchneller Treffer, Kill Clip, Entfernungsmesser, Headseeker, Rampage, Kinetisches Zittern
Uralte BindungAutomatisches GewehrLeereJa, nach 5 MusternDer Zauber des vierten Mals, Libelle, Repulsorklammer, Sammelaktion, Goldener Dreispitz, Destabilisierungsgeschosse, Zielerfassung
Nation der TiereHand KanoneBogenJa, nach 5 MusternLibelle, Eröffnungsschuss, Hüftfeuergriff, Perpetuum Motion, Nebenhandschlag, Sammelaktion, Goldener Dreispitz, Explosive Nutzlast, Voltschuss
Tyrannei des HimmelsBogenSolarJa, nach 5 MusternQuelle, Tempo des Bogenschützen, Explosiver Kopf, Libelle, Erfolgreiches Aufwärmen, Goldener Dreispitz, Kollektive Aktion, Glühend
VerklärungScout-GewehrKeinerJa, nach 5 MusternSchneller Treffer, Demolitionist, Rücklaufgeschosse, Amoklauf, Kinetisches Zittern, Explosive Nutzlast, Adrenalin-Junkie
VorherrschaftScharfschützengewehrKeinerJa, nach 5 MusternVon Gold führen, fernhalten, Runden zurückspulen, Schnappschuss-Sehenswürdigkeiten, der Zauber des vierten Mals, kinetisches Zittern, Köder und Schalter
Techeun-StreitkräfteFusionsgewehrBogenJa, nach 5 MusternNeidischer Attentäter, Bedrohungsdetektor, Rückspulrunden, Wiederaufbau, kollektive Aktion, Backup-Plan, kontrollierte Explosion
Apex-RaubtierRaketenwerferSolarJa, nach 5 MusternRekonstruktion, Tracking-Modul, Demolitionist, Frenzy, Zweibein, Köder und Schalter
Tausend StimmenExotisches FusionsgewehrSolarNEINAhamkaras Auge, unvorhergesehene Auswirkungen
Tolles JagdsetRüstungN / AN / AN / A

Hawthorne hilft beim Basteln

Screenshot von Destructoid

Es ist zwar durchaus möglich, durch das Abschließen von Begegnungen im Raid ausschließlich Waffen mit rotem Rand als Belohnung zu verdienen, dies kann jedoch eine ganze Weile dauern. Es besteht die Möglichkeit, dass nach jeder Begegnung eine dieser „Blaupausen“-Waffen auftaucht. es liegt einfach am Glück. Es gibt jedoch eine bessere Option. Hawthorne bietet eine wöchentliche Quest an, in der die Spieler aufgefordert werden, Last Wish zu betreten und den Raid abzuschließen. Mit Hawthornes Hilfe können Hüter ihre wöchentlichen Gewinne aus rot umrandeten Waffen verdoppeln oder möglicherweise sogar verdreifachen oder vervierfachen.

Die von Hawthorne angebotene Quest ermöglicht es den Spielern, eine Waffe auszuwählen und nach Abschluss eine garantiert rot umrandete Version dieser Waffe zu erhalten. Dies erfolgt zusätzlich zum automatischen roten Rand, der einmal pro Woche (pro Charakter) angezeigt wird, nachdem Spieler den Raid erfolgreich abgeschlossen haben. Und natürlich besteht die Chance, dass Wächter als Begegnungsbelohnung zusätzliche Waffen mit rotem Rand erhalten. Bei einer so langen Waffenliste können Spieler, die alles aus Last Wish herstellen möchten, jede Hilfe gebrauchen, die sie bekommen können.

Farm One Thousand Voices, wenn Last Wish vorgestellt wird

Screenshot von Destructoid

Obwohl einige Raid-Waffen notorisch schwer zu bekommen sind, muss One Thousand Voices nicht unbedingt dazu gehören. Tatsächlich gibt es eine relativ einfache Möglichkeit, die Chancen auf den Erhalt der exotischen Waffe zu erhöhen. Damit das alles funktioniert, muss Last Wish der wöchentlich vorgestellte Raid sein und die Spieler benötigen einen Kontrollpunkt bei Riven of a Thousand Voices. Von da an braucht es nur noch ein Einsatztrupp und etwas Zeit.

Immer wenn ein Raid eine wöchentlich angebotene Option ist, können Spieler wiederholt Begegnungen abschließen und jedes Mal Beute verdienen. Insbesondere Riven lässt Ethereal Keys fallen, die am Ende von Last Wish verwendet werden, um eine einzelne Truhe in einem Raum voller Belohnungen zu öffnen. Während Spieler maximal fünf Schlüssel erhalten, können Wächter Riven bewirtschaften, bis die Obergrenze erreicht ist, und am Ende fünf Truhen statt nur einer öffnen. Dies ist zwar keine Garantie für das Exotische, macht die Jagd der Spieler nach „Tausend Stimmen“ aber etwas überschaubarer.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert