Cyberpunk 2077 Transmission Quest Guide – Destructoid

Nachdem die Dinge im Arasaka Tower schiefgehen, muss V neben dem Aufräumen auch eine Lösung für ihr Johnny-Silverhand-Dilemma finden. Ein Teil der Aufklärung von Evelyn Parkers Schlamassel führt V zur Tür von Cyberpunk 2077Voodoo Boys in Pacifica. Im letzten Teil der Questkette Übertragung, V muss Kontakt mit einer KI jenseits der Blackwall aufnehmen. Hier erfahren Sie, wie Sie ein- und aussteigen.

So schließen Sie den Übertragungsauftrag in Cyberpunk 2077 ab

Bild über CD Projekt Red

Egal, wie V die Dinge währenddessen gehandhabt hat Ich bleibe auf dem rechten Weg In dieser Mission wird Brigitte die Dinge glätten und V zur Datenfestung der Voodoo Boys, Rezo Agwe, führen. Trotz allem, was passiert ist, ist sie fest entschlossen, V in den Cyberspace zu bringen.

Sobald er drinnen ist, steht Johnny Silverhand im Mittelpunkt, während V eine seiner Erinnerungen noch einmal durchlebt Nie verblassen Mission. Nachdem die Hintergrundgeschichte von Alt Cunningham geklärt ist, wird Brigitte V auffordern, durch die Blackwall zu gehen, um Kontakt aufzunehmen.

Wenn V Netwatch geholfen hat

Obwohl Placides Malware entfernt wurde, hat Bryce Mosley von Netwatch seine eigene Malware in V hochgeladen. Während alle versuchen, an der Blackwall vorbeizukommen, wird Netwatch seinen Angriff starten. In einer gemeinsamen Aktion von Netwatch und Alt werden die Netrunner der Voodoo Boys getötet. Alt nutzte die Morde, um die Verbindung zu trennen und gleichzeitig V und Johnny zu schützen.

Alt wird einen Plan ausarbeiten, um V und Johnny zu helfen, aber dazu gehört ein Einbruch in Mikoshi. Allerdings muss V zuerst aus dem Versteck der Voodoo Boys herauskommen. Wenn du in die reale Welt zurückkommst, plündere alles, denn diese frittierten Netrunner werden ihre Ausrüstung nicht mehr brauchen.

Jetzt müssen sie sich nur noch mit den verbliebenen Voodoo Boys und Placide auseinandersetzen. Die armen Narren hatten nie eine Chance. Wenn Sie wie ich sind, starten Sie Ihren Mord aus den Schatten, während Sie sich mit Solid Snake nach Placide durchschlagen. Unterwegs sind etwa ein Dutzend Idioten und ein paar Netrunner unterwegs.

Ruhiger Kampf

Placide ist dabei, zu bekommen, was auf ihn zukommt. Dieses Stück Müll hat sich die ganze Zeit mit V angelegt und es ist höchste Zeit, dass er lernt, sich nicht mit dem besten Söldner von Night City anzulegen. Placide ist ruhig resistent gegen Quickhacksaber ist schwach gegen Feuerschaden. Er nutzt auch a Das Sand Vista Und Kerenzikowalso wird er versuchen, häufig herumzurennen.

Glücklicherweise können Sie um ihn herumschleichen, um einen verheerenden Eröffnungsschuss zu erzielen. Benutzen Sie alles, was den größten Schaden anrichtet, um ihm einen gesunden Teil seines Lebens zu nehmen. Von dort aus eignen sich Kopfschüsse gut, um ihn ins Wanken zu bringen und ihn davon abzuhalten, zu viel herumzurennen. Für jemanden, der so viel Unsinn redet, ist er ein relativ einfacher Kampf. Ich nehme an, das verfolgt.

Da Placide aus dem Weg ist, kann V den Schlüssel zur Kapelle holen und das Versteck der Voodoo Boys verlassen. Als zusätzlichen Bonus werden die einfachen Schläger aus Pacifica verschwinden. Noch besser ist, dass die Wahl dieses Weges V die Möglichkeit gibt, einige andere Voodoo-Jungs in der Gegend einzuschüchtern Phantomfreiheit DLC.

Wenn V Placide geholfen hat

Wenn V durchhält und Placide hilft, werden sie eine ziemlich ereignislose Zeit im Cyberspace haben. Die Netrunner der Voodoo Boys werden am Blackwall vorbeiziehen und V wird bei Brigitte aufwachen. Sie gibt zu, dass sie nicht erwartet hatte, dass V das alles überleben würde. V kann Brigitte auf diesen Missbrauch aufmerksam machen, aber Brigitte wird übermütig und sagt, dass Alt den Söldner in der realen Welt nicht beschützen kann. Was als nächstes passiert, liegt bei Ihnen.

Wenn V nachgibt, dürfen sie das Versteck in relativer Ruhe verlassen. Auf dem Weg nach draußen werden V und Placide Worte austauschen wie Kinder auf einem Spielplatz. Draußen spricht V mit Johnny und die Mission endet.

Wenn V genug vom Voodoo-Boys-Mist hat, können sie Pacifica mit einem Schlag von ihnen befreien. Der Kampf gegen Brigitte und ihre Netrunner beginnt schnell und wird genauso schnell hässlich. Feuern Sie einige Eröffnungsgeschosse ab und gehen Sie hinter einem der Netrunner-Stühle in Deckung. Konzentrieren Sie sich zunächst darauf, die Netrunner auszuschalten, da diese versuchen werden, V schnell zu hacken. Räumen Sie den Raum auf, plündern Sie die Leichen und räumen Sie den Rest der Kapelle wie oben beschrieben aus.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *