Beste Starfield-Außenposten-Designs – Destructoid

Sternenfeld verfügt über ein riesiges Universum voller Planeten und Monde, die es zu erkunden gilt. Manchmal triffst du auf Weltraumpiraten, die mit dir abschießen wollen. Manchmal entdecken Sie seltsame Lebensformen, die aussehen, als wären sie einem Science-Fiction-Roman entsprungen.

Wenn Sie einen Planeten finden, der Ihnen gefällt, können Sie einen Außenposten errichten, der zum Abbau von Mineralien genutzt werden kann. Sie können ihn auch als Rastplatz nutzen, bevor Sie Ihre intergalaktische Reise fortsetzen. Spieler auf der ganzen Welt haben mit dem Bau von Außenposten experimentiert, was zu einigen atemberaubenden Designs geführt hat. Nutzen Sie diesen Leitfaden als Inspiration, wenn Sie versuchen, Ihren idealen Außenposten zu bauen.

Porrima II-Außenposten in Starfield.Bild über Reddit.

Außenposten mit Meerblick

Wenn es um den Bau eines Außenpostens geht, ist der Standort entscheidend. Sie möchten nicht ständig auf graue Felsen blicken, wenn Sie Ihren geliebten Außenposten besuchen, also nehmen Sie sich die Zeit, die besiedelten Systeme nach dem perfekten Ort zu durchsuchen, den Sie Ihr Zuhause nennen können.

Reddit-Benutzer /u/Any_Owl_3713 Ich habe auf Porrima II einen idealen Platz gefunden. Ihr weitläufiger Außenposten überblickt das Meer und ist genau richtig gelegen, um den Sonnenaufgang einzufangen.

Außenposten über Wasser in Starfield.Bild über Reddit.

Eine Stadt über Wasser

Wenn Sie genügend Ressourcen sammeln, können Sie einige ziemlich prächtige Außenposten errichten. Reddit-Benutzer /u/motionresque tat dies und errichtete auf Archimedes II. einen Außenposten, der über einen Ozean reicht. Der Innenraum verfügt über alle Funktionen, die Ihre Crew benötigt, um glücklich zu bleiben, und es gibt Forschungsstationen, an denen Sie alle gesammelten Mineralien nutzen können.

Montara Luna-Außenposten in Starfield.Bild über Twitter.

Oben auf dem Berg

Eine Möglichkeit, eine gute Aussicht zu erhalten, besteht darin, Ihren Außenposten irgendwo hoch oben zu errichten. Twitter-Nutzer @Mr_Rebs_ hat dies auf Montara Luna gemachtund obwohl die Siedlung nicht riesig ist, wird sich jeder, der dort liegt, wie ein König der Welt fühlen.

Archimedes-Außenposten in Starfield.Bild über Reddit.

Der Archimedes-Außenposten

Dieser Außenposten wurde von entworfen Reddit-Benutzer /u/krispydoughnuts der sich vorgenommen hatte, einen Ort zu schaffen, an dem er tatsächlich leben möchte. Das Ergebnis ist ein gemütlicher Außenposten mit einem zentralen Bereich, der sich in die verschiedenen anderen Räume verzweigt. Der Außenposten verfügt über alles, was Sie brauchen, und noch mehr, darunter einen Fitnessraum, ein Badezimmer, ein Spielzimmer, ein Gewächshaus und einen gemütlichen Loungebereich, in dem sich Ihre Crew aufhalten kann.

Tropischer Außenposten in Starfield.Bild über Reddit.

Der tropische Außenposten

Reddit-Benutzer /u/Mills1227 präsentierten ihren auf dem Planeten Serpentis III errichteten Außenposten, der einige spektakuläre Landschaften bietet. Der Außenposten verfügt über alle Annehmlichkeiten, die Sie sich wünschen können, darunter einen Campingplatz, Forschungseinrichtungen, einen Landeplatz für Ihr Raumschiff und ein luxuriöses Schlafzimmer.

Mit einem Außenposten wie diesem haben Sie immer einen Grund, Serpentis III zu besuchen. Wenn Sie versuchen möchten, es selbst zu bauen, schauen Sie es sich an Dieses Video hat der Reddit-Benutzer hinterlassen. Es führt Sie durch den gesamten Außenposten und vermittelt Ihnen eine gute Vorstellung davon, was Sie benötigen, um mit dem Bau Ihres eigenen tropischen Außenpostens zu beginnen.

Der Bau von Außenposten ist eine späte Spielfunktion, und es wird empfohlen, nicht zu viel zu investieren, bis Sie einige davon haben Sternenfeld Durchspielen und das New Game+-Universum gefunden, in dem Sie dauerhaft verweilen möchten. Sobald Sie über genügend Credits verfügen, sollten Sie auch Ihr Traumraumschiff bauen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert