Alle versteckten Schatztruhen von Nimbus Land im Super Mario RPG

Hoch oben in den Wolken Super Mario-RollenspielIm Nimbus Land finden Sie eine Fülle versteckter Truhen. Es gibt hier auch noch ein paar andere schöne Geheimnisse, aber dazu kommen wir gleich.

Hier im Nimbus Land gibt es fünf verborgene Schätze, die zu den geheimnisvollsten in einem Gebiet zählen Super Mario-Rollenspiel. Davon vier davon im Schloss zu finden sind, müssen Sie die Hauptgeschichte ein wenig vorantreiben, um sie alle zu finden. Machen Sie sich keine Sorgen, Sie haben später freien Zugang zum Schloss. Wenn Ihnen das Auffinden einiger dieser Truhen also schwerfällt, können Sie zurückkehren, wenn es weniger Feinde gibt, um die Sie sich Sorgen machen müssen. Gehen wir die Liste durch.

Alle Schatztruhen sind im Nimbus Land versteckt Super Mario-Rollenspiel

Versteckte Schatztruhe im Nimbus Land-Item-Shop im Super Mario RPGScreenshot von Destructoid

#1: Im Item-Shop

Die erste und am einfachsten versteckte Schatztruhe im Nimbus Land befindet sich direkt im Item-Shop. Hinter dem Verkäufer sehen Sie übereinander gestapelte Kisten. Springe hoch und schnapp dir die Froschmünze darin.

Versteckte Schatztruhe im Schlossflur von Nimbus Land im Super Mario-RollenspielScreenshot von Destructoid

#2: Im Schlossflur mit drei Türen

Sobald Sie das Schloss betreten, finden Sie sich bald in einem Flur mit drei verschiedenen Türen wieder, durch die Sie gehen können. In der oberen Ecke dieses Raumes sehen Sie etwas, das wie ein Vogel in einem Käfig aussieht. Wenn Sie daneben springen, finden Sie eine weitere Froschmünze.

Nimbus Land Castle Black Space versteckte Schatzkiste im Super Mario RPGScreenshot von Destructoid

#3: Versteckt im Weltraum

Nehmen Sie von diesem Flur mit den oben beschriebenen drei Türen die linke Tür. Gehen Sie durch den Flur hinter dieser Tür und gehen Sie die Treppe hinunter in den nächsten Raum. Entlang der Unterseite des Bodens sehen Sie eine geheimnisvoll aussehende Lücke (sehen Sie im Screenshot oben, wo sich die Gabelung befindet). Gehen Sie dort entlang, um die Karte zu „verlassen“, bis Sie eine Sackgasse erreichen. Springe hoch und entdecke eine Froschmünze.

Nimbus Land Castle versteckte Schatztruhe im Super Mario RPGScreenshot von Destructoid

#4: Nicht im Weltraum versteckt

Im selben Raum gibt es noch eine weitere versteckte Truhe mit einer Froschmünze darin. Sehen Sie sich den Screenshot oben an, um zu sehen, wohin Sie springen müssen.

Nimbus Land hat im Super Mario RPG eine versteckte Schatztruhe gestapeltScreenshot von Destructoid

#5: Auf einer Kiste gestapelt

Wieder einmal hat uns das Goldene getroffen Super Mario-Rollenspiel Regel: „Wenn du auf eine Schatzkiste springen kannst, ist dort wahrscheinlich noch eine weitere Schatzkiste versteckt.“ Betreten Sie von dem in Nr. 2 dieser Liste erwähnten Flur aus die mittlere Tür. Gehen Sie durch den Raum mit den Statuen und Sie finden sich in einem Raum mit zwei unterschiedlichen Ebenen wieder. Da Sie sich auf der obersten Ebene befinden, springen Sie zu der Schatzkiste, die Sie normalerweise auf der untersten Ebene finden würden, und springen Sie direkt nach oben. Du wirst dir – du hast es erraten – eine Froschmünze schnappen.

Wo finde ich den Dünger im Super Mario RPG?Screenshot von Destructoid

BONUS: Schnapp dir den Dünger

Dies ist zwar keine versteckte Schatztruhe, aber es ist ein Geheimnis, das Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Nachdem Sie das Geschäft im Schloss geräumt und den Frieden im Nimbus-Land wiederhergestellt haben, Überprüfen Sie die rechte Seite der Stadt zwischen den beiden Häusern dort. Sie werden einen unsichtbaren Weg finden, der Sie nach Beezo führt. Dadurch erhalten Sie das Dünger Gegenstand, der in Kombination mit dem Samen, den Sie in Bean Valley erhalten haben, ein großes Geheimnis enthüllt.

Gehen Sie mit diesen beiden Gegenständen zurück nach Rose Town und besuchen Sie das Haus hinter dem Ausgang im hinteren Teil der Stadt. Genießen!

Schauen Sie sich an, wo Sie die anderen versteckten Schatztruhen finden Super Mario-Rollenspiel Hier.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert