Alle S-Rang-Anforderungen – Resident Evil 4 Separate Ways DLC

Das Resident Evil 4 Das Remake brachte das Uralte zurück RE Rangsystem, als etwas, das die Leute nach dem ersten Durchspielen unbedingt abschließen müssen. Gott sei Dank, Getrennte Wege bringt diesen Mechaniker für den DLC zurück, und verfügt über eine eigene separate (ha) Satz von Ranglisten. Hier ist eine vollständige Aufschlüsselung dessen, was Sie benötigen, um in jedem Schwierigkeitsgrad einen hohen Rang zu erreichen.

Screenshot von Destructoid

Alle S-Ranganforderungen für das Resident Evil 4-Remake Separate Ways

Die S-Rang-Anforderungen sind ziemlich lax, da sie die Verwendung von NG+-Läufen ermöglichen. Und Begrenzen Sie nicht die Anzahl der Speicherungen, die Sie auslösen können. Mit anderen Worten: Wenn Sie sterben oder viel Zeit verlieren, können Sie das Spiel manuell beenden und zu einer Speicherdatei zurückkehren, um Ihren Speedrun fortzusetzen, damit die Uhr nicht weiter tickt.

Hier sind alle S-Rangzeiten, die Sie absolvieren müssen:

  • Unterstützter Modus: 1:30:00 (weniger als eineinhalb Stunden)
  • Standardmodus: 2:00:00 (unter zwei Stunden)
  • Hardcore-Modus: 2:30:00 (weniger als zwei Stunden und 30 Minuten)
  • Profimodus: 2:30:00 (weniger als zwei Stunden und 30 Minuten)

Alle S+-Ranganforderungen für das Remake „Separate Ways“ von Resident Evil 4

Es gelten die gleichen Regeln für Getrennte Wege wie im Grundspiel. Sie müssen a verwenden frische Datei und nicht mit irgendwelchen NG+-Läufen fortfahren. Außerdem gibt es im Profimodus ein Speicherlimit von insgesamt 10 Speicherungen: Stellen Sie also sicher, dass sie zählen!

  • Unterstützter Modus: 1:30:00 (weniger als eineinhalb Stunden) mit einer neuen Speicherung
  • Standardmodus: 2:00:00 (weniger als zwei Stunden) mit einer neuen Speicherung
  • Hardcore-Modus: 2:30:00 (weniger als zwei Stunden und 30 Minuten) mit einem neuen Speicherstand
  • Profimodus: 2:30:00 (weniger als zwei Stunden und 30 Minuten) mit einem neuen Speicherstand und ein Limit von 10 Speicherungen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert