Alle geheimen Archetypen von Remnant 2 und wie man sie freischaltet

Rest 2 hat seinen Mut bereits unter Beweis gestellt und war eine bemerkenswert erfolgreiche AA-Produktion in einem der geschäftigsten und erfolgreichsten Jahre der Spielebranche bisher. Das allein ist schon beeindruckend, aber was noch beeindruckender ist, ist, dass Entwickler Gunfire Games enorme Anstrengungen in das Laden gesteckt hat Rest 2 mit einer unglaublichen Menge an Geheimnissen, sowohl große als auch kleine. Auf der „großen“ Seite dieser speziellen gleitenden Skala sitzen Rest 2Charakterarchetypen oder -klassen von . Obwohl den Spielern einige standardmäßig zur Auswahl stehen, gibt es tatsächlich auch ein halbes Dutzend geheimer Archetypen!

Das bedeutet, dass die meisten Rest 2 Spieler werden Zeit und Mühe investieren wollen, um alle geheimen Archetypen des Spiels freizuschalten: vom Minigun-tragenden Ingenieur bis zum bösartigen Beschwörer gibt es einen viel zur Auswahl hier. Und da jeder Archetyp etwas Neues und Aufregendes zur Fähigkeitsliste Ihres Charakters hinzufügt, ist das Freischalten geheimer Archetypen praktisch ein Muss für den Fortschritt im Endspiel.

So entsperren Sie geheime Archetypen in Remnant 2

Bevor wir uns mit den Einzelheiten der Freischaltung jedes geheimen Charakter-Archetyps befassen, sollten die Spieler gewarnt werden, dass es sich hierbei – in manchen Fällen – um langwierige Zeitinvestitionen handelt und nicht um etwas, das in etwa 30 Minuten erledigt werden könnte. Dann ist es am besten, sich darüber zu informieren und nach Möglichkeiten Ausschau zu halten, wann immer sie auftauchen. Rest 2 ist schließlich stark randomisiert, sodass es durchaus möglich ist, dass einige dieser Archetypen in manchen Fällen für eine Weile nicht verfügbar sein werden.

Beschwörer

Screenshot von Destructoid

Der Beschwörer ist Rest 2ist die Kreaturenkampfklasse. Der Beschwörer nutzt die Kraft der Wurzel selbst und kann drei verschiedene Wurzelkreaturen herbeirufen, um seinen Befehlen nachzukommen. Dies ist besonders praktisch, wenn der Archetyp „Beschwörer“ mit dem „Handler“ kombiniert wird, was dazu führt, dass der Spielercharakter über seine eigene kleine Armee knallharter kleiner Kreaturen verfügt, mit denen er kämpfen kann.

Das Freischalten des Beschwörers ist ebenfalls ziemlich einfach, auch wenn das Spiel dies nicht in nennenswerter Weise hervorhebt. Bei der Erkundung von Yaesha sollten Spieler auf zwei Dinge achten:

Der Kern davon ist, dass Sie schießen müssen 15 dieser Kugeln und dann das kaufen Verblasstes Grimoire am Blutmondaltar. Eine ausführlichere Erklärung zum Freischalten des Summoner-Archetyps finden Sie hier!

Forscher

Screenshot von Destructoid

Rest 2Auch der Explorer ist im Vergleich zu einigen anderen Klassenfreischaltungen einigermaßen unkompliziert. Der Explorer ist eine perfekte Ergänzung für diejenigen, die mehr Ressourcen horten und leichter geheime Beute finden möchten. Er ist eine Endgame-Freischaltung, die als Unterstützungsklasse für einen anderen, mächtigeren primären Archetyp Wunder wirken wird.

Kurz und knapp: Sie müssen fertig werden Rest 2Erlebe die Hauptgeschichte und besiege Annihilation. Eine der Belohnungen, die Sie erhalten, ist die Kuriosität „Zerbrochener Kompass“, die Sie nach Ihrer Rückkehr in Station 13 zu Wallace bringen sollten. Einen Handel später haben Sie den Goldenen Kompass in der Hand, das Archetyp-Engramm des Entdeckers, was ihn zu einer auswählbaren Klassenoption für Ihren Charakter macht.

Alchimist

So schalten Sie den Alchemist-Archetyp in Remnant 2 freiScreenshot von Destructoid

Den Archetyp „Alchemist“ freischalten Rest 2 verkörpert wirklich die zentrale Fortschrittsphilosophie des Spiels. Es ist nicht nur fast völlig zufällig, sondern der gesamte Prozess des Erhalts des Archetypen-Engramms wird auch wie kaum mehr als eine verrückte Begegnung mitten im Nirgendwo erscheinen, wenn der Spieler nicht weiß, was tatsächlich vor sich geht.

Wie in dieser Anleitung zum Freischalten des Alchemisten-Archetyps beschrieben, sollten Spieler durch Losomn herumlaufen, bis ein Mantikor versucht, sie durch ein Abwasserrohr zu ziehen. Tun nicht Widerstehen Sie und lassen Sie stattdessen zu, dass das Monster Sie anzieht. Sprengen Sie dann den Manticore in Stücke und bringen Sie Ihren glänzenden neuen Mysteriösen Stein zu Wallace, um das Engramm des Alchemisten freizuschalten. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für Spieler, die beim Durchstreifen zahlreiche einzigartige Buffs und Zubereitungen unter einen Hut bringen möchten Rest 2Es gibt viele Überweltgebiete.

Ingenieur

Screenshot von Destructoid

Wenn der Alchemist, der Entdecker und der Beschwörer zumindest einigermaßen unkompliziert und leicht freizuschalten wären, Rest 2„Ingenieur“ geht die Dinge in eine völlig andere Richtung. Tatsächlich kann sich praktisch jeder das Engramm des Ingenieurs schnappen, wann immer er es findet, aber das Problem ist, dass es sich an einer bemerkenswert kniffligen Position befindet, die das nicht tut erscheinen als ob es etwas Wertvolles enthalten sollte.

Während unsere vorherige ausführliche Rest 2 Die Anleitung zum Freischalten des Ingenieurs enthält weitere Details zur Funktionsweise des Prozesses. Spieler sollten nach einem ganz besonderen Felsvorsprung am Stadtrand von N’Erud suchen. Sobald es gefunden ist, ist es ein rasanter Sprung in den Killernebel von N’Erud, um die Rüstung des Ingenieurs von einer nahegelegenen Leiche einzusammeln und das Engramm selbst zu finden, das nur einen Katzensprung von der Leiche entfernt ist. Auch hier besteht die Schwierigkeit darin, genau zu wissen, wohin man gehen und wohin man sich wenden muss, und für die meisten Spieler ist es mit Sicherheit ein wenig Versuch und Irrtum.

Eindringling

Screenshot von Destructoid

Der Eindringling ist der Trickster-Archetyp in Rest 2. Ein handlicher Eindringling ist vielseitig und tödlich und kann schnell und einfach einen ganzen Raum voller Feinde der regulären Mook-Stufe vernichten. Besonders wenn der Eindringling in zwei Klassen aufgeteilt wird, beispielsweise mit einem Revolverhelden oder einem Jäger, führen diese Kombinationen zu besonders wirkungsvollen Charakteraufbauten. Es hilft natürlich, dass der Eindringling auch unsichtbar werden kann!

Es ist jedoch nicht einfach, solch ein mächtiges Fähigkeitenset freizuschalten. Wie in der Anleitung zum Freischalten des Invaders ausführlich erläutert wird, benötigen Spieler mehrere einzigartige Gegenstände, um den Invader zu erhalten, beginnend mit der Nahkampfwaffe Dreamcatcher.

Sobald die Spieler mit dem Traumfänger ausgestattet sind, müssen sie sich auf den Weg zur Wurzelerde machen, genauer gesagt zum Gebiet „Verdorbener Hafen“. Suchen Sie dort nach der Leiche einer Wurzelkreatur, die von einem seltsamen blauen Nebel umgeben ist. Schlagen Sie mit dem Traumfänger in den Nebel und besiegen Sie den Bane-Boss, um das Holzmesser zu erhalten, das Sie gegen das Invader-Engramm an Wallace eintauschen können.

Archon

Screenshot von Destructoid

Schließlich gibt es noch den Archon: einen äußerst komplexen Charakterarchetyp konnte ohne Data Mining nicht freigeschaltet werden. Das ist richtig: Die beteiligten Entwickler verwendeten einen vollständig benutzerdefinierten Klassenarchetyp, um eine Menge Metakommentare über den aktuellen Stand von Data-Mining-Videospielen zu verteilen. Wirklich nette Sache, aber den Archon zu bekommen ist keine leichte Aufgabe Rest 2.

Eine ausführlichere Anleitung zum Freischalten des Archonten ist bereits verfügbar, da der Archetyp selbst eng mit dem mysteriösen „Verderbt“-Statuseffekt verknüpft ist, den Sie möglicherweise bereits versehentlich hatten, nur um ihn dann ohne Wirkung wieder aufleben zu lassen. Nun, durch Ausrüsten Nur Mit der richtigen Kombination von Gegenständen können Sie den Beschädigt-Status verlängern Zugang zu den Hinterzimmern.

Diese Artikel sind wie folgt:

  • Explorer-Archetyp auf Level 10
  • Eindringlings-Archetyp auf Stufe 5
  • Komplettes Realmwalker-Rüstungsset
  • Leeres Herzrelikt
  • Fords Scattergun-Primärteil
  • Cube Gun sekundär
  • Nahkampfwaffe Labyrinthstab
  • Letos Amulett
  • Bernsteinfarbener Mondstein
  • Schwarzes Katzenband
  • Anastasias Inspiration
  • Zanias Bosheit

Wie gesagt – keine leichte Aufgabe! Allerdings ist die Freischaltung des Archons eine lohnende Errungenschaft, da dieser Archetyp stark auf Waffenmodifikationen und Energieerzeugung basiert und somit die erste Wahl für diejenigen ist, die ihre hart erarbeitete Ausrüstung so oft und effektiv wie möglich nutzen möchten.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert